Seite 3 von 3

Re: Velothon 18.06.2017

BeitragVerfasst: 20.06.2017, 18:39
von Bußi
Glückwunsch allen finishern. :klasse:
Schade wäre gerne mitgefahren,aber manchmal sollte man besser auf seinen Körper hören.War in meinem Fall die vernünftigste Entscheidung.
Dann eben nächstes jahr.
Bußi :winkie:

Re: Velothon 18.06.2017

BeitragVerfasst: 20.06.2017, 19:40
von Hübi
Bußi hat geschrieben:Glückwunsch allen finishern. :klasse:
Schade wäre gerne mitgefahren,aber manchmal sollte man besser auf seinen Körper hören.War in meinem Fall die vernünftigste Entscheidung.
Dann eben nächstes jahr.
Bußi :winkie:


Richtig so, Bußi! :klasse: :ja: :clap: :winkie:

Re: Velothon 18.06.2017

BeitragVerfasst: 20.06.2017, 21:03
von Hans G.
martinxberg hat geschrieben: :huldigen: Was für ein Tempo............ :sport1: :huldigen:


Ich kann mich Martins Aussage nur anschließen, klasse Leistung.