Seite 16 von 25

Re: Weltenbummler: Ute Vogel und Andreas Bläse

BeitragVerfasst: 13.02.2017, 16:13
von Lauf-Peter-lauf
Tortellini hat geschrieben:Hier habe ich auch einen interessanten Artikel zum Oman gefunden:

https://www.bergwelten.com/lp/oh-mann-o ... der-wueste


...wirklich nett, sogar Klettern ist hier angesagt:

Vor der Reise mussten wir uns oft die Frage anhören: „Was, Oman? Zum Klettern? Ist das nicht gefährlich?“ Nach drei Wochen im Sultanat fühlen sich diese Worte irgendwie lächerlich an. Kaum ein Land, in dem wir uns sicherer fühlten, kaum ein Land, das mehr faszinierte. Und mit Sicherheit kein Land, in dem wir uns so willkommen gefühlt haben. Geschossen wird hier auch wirklich nur auf die Wüstenspringmaus.


...und 27° gehen doch immer (Neid!) :zustimm:

Traumcamp im Hajar Gebirge ...

BeitragVerfasst: 14.02.2017, 23:22
von Hübi
Wir sind in den letzten zwei Tagen 200 Kilometer durch das Hajar Gebirge gefahren und heute von oben in das Wadi Tiwi geklettert. Tiger musste auf der Strecke an seine Grenzen gehen.

Bild

Bild
und hier schaut Ute in eine der weltweit größten Höhlenkammern (180 Meter hoch)

Bild
Wanderung ins Wadi Tiwi | 30 Grad :sonne:

Re: Weltenbummler: Ute Vogel und Andreas Bläse

BeitragVerfasst: 16.02.2017, 20:42
von Hübi
Bild
Ute beim Reifendruck ablassen für den weichen Sand - jetzt geht es in die Wüste.

Bild
Pause in der Wüste | 29° C

Bild
Wildwechsel

Bild
Camp 1 in der Wahiba mit kleiner Oase und Brunnen.

Re: Weltenbummler: Ute Vogel und Andreas Bläse

BeitragVerfasst: 18.02.2017, 19:47
von Hübi
Inzwischen haben wir in drei Etappen die Wahiba Wüste durchquert und spülen den Staub im warmen Meer ab.
Bild

Bild

....und morgen ist für Ute wieder Sonntagstraining immer am Strand entlang. Ebbe ist um 9:30 Uhr und der Sand ist dann trittfest.

Re: Weltenbummler: Ute Vogel und Andreas Bläse

BeitragVerfasst: 19.02.2017, 19:13
von Hübi
Bild
Sonnenaufgang am Meer nach einer windigen Nacht

Bild
Sonntagstraining von Ute :run: :klasse:
Bild

Re: Weltenbummler: Ute Vogel und Andreas Bläse

BeitragVerfasst: 19.02.2017, 19:16
von Hübi
Bild
Uropa von Tiger in der Wüste abgestellt

Guten Morgen aus den schneeweißen Sugar Dunes ...

BeitragVerfasst: 20.02.2017, 23:34
von Hübi
Bild

Bild

Nach einer stürmischen Nacht am Meer geht es weiter in ...

BeitragVerfasst: 21.02.2017, 15:54
von Hübi
Nach einer stürmischen Nacht am Meer geht es weiter in Richtung Süden. Ursprünglich wollten wir in die Al Huqf Wüste aber dort ist im Moment zu viel Wind.

Bild

Bild

Bild

Bild

Im wunderschönen Wadi Shuwaymiyah ...

BeitragVerfasst: 23.02.2017, 10:14
von Hübi
Bild

Bild

Bild

Guten Morgen aus der Oase ...

BeitragVerfasst: 24.02.2017, 09:30
von Hübi