Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

22.04.18: 35. Wien-Marathon

Infos und Berichte

22.04.18: 35. Wien-Marathon

Beitragvon Hübi » 28.05.2017, 16:00

Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück :smile:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 11440
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 22.04.18: 35. Wien-Marathon

Beitragvon Erdmute » 28.05.2017, 16:42

Ich bin dabei! Startplatz für die ersten 2000 Läufer*innen für 75 €!
Liebe Grüße
Erdmute
Erdmute
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 321
Registriert: 21.10.2014, 21:26

Meldeliste: LT Bernd Hübner

Beitragvon Hübi » 13.04.2018, 20:30

5763 Andreas Schulz 1958 GER M LT Bernd Hübner
1222 Erdmute Nieke 1970 GER W LT Bernd Hübner


Toi, toi, toi ... Erdmute und Andreas! :daumen: :daumen: :ja: :clap:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück :smile:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 11440
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 22.04.18: 35. Wien-Marathon

Beitragvon Erdmute » 14.04.2018, 14:06

Danke, lieber Bernd, ich werde berichten, die Aufregung steigt...
Liebe Grüße
Erdmute
Erdmute
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 321
Registriert: 21.10.2014, 21:26

Re: 22.04.18: 35. Wien-Marathon

Beitragvon Hübi » 14.04.2018, 15:01

Erdmute hat geschrieben:Danke, lieber Bernd, ich werde berichten, die Aufregung steigt...
Liebe Grüße
Erdmute


Supi, Erdmute! :freu: :winkie: :gut:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück :smile:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 11440
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 22.04.18: 35. Wien-Marathon

Beitragvon Hübi » 21.04.2018, 14:11

@Erdmute und @Andreas: Morgen viel Glück beim Marathon. :sonne: :run: Genießt Wien! :dance: :sport1:
Kommt gesund ins Ziel!
:finisher: :winkie:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück :smile:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 11440
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Ergebnisse LT Bernd Hübner

Beitragvon Hübi » 22.04.2018, 15:58

Rg KRg StNr Name Jahr Verein / Team Nat K Brutto Netto
9567 217 5763 Andreas Schulz 58 LT Bernd Hübner GER M-60 02:40:49 02:25:03

Rg KRg StNr Name Jahr Verein / Team Nat K 1.HM 2.HM Brutto Netto
5275 183 1222 Erdmute Nieke 70 LT Bernd Hübner GER W-45 02:34:22 03:00:52 06:05:35 05:35:14

Klasse Erdmute und Andreas! :win: :ja: :clap: :dance: :sport1: :gratulation: :blumen:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück :smile:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 11440
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Post von Erdmute ...

Beitragvon Hübi » 22.04.2018, 20:01

Lieber Bernd,

danke für Deine Glückwünsche im Forum. Schreibe da, wenn ich wieder zu Hause bin. Die Hitze war nicht lustig. Habe noch nie so viele Läufer*innen gesehen, die umgekippt sind und versorgt werden mussten. Bin streng nach Puls gelaufen und es gab wirklich ausreichend Wasser unterwegs, so ist es mein langsamster geworden. Aber ich habe es geschafft!

Nun werde ich noch ein wenig durch Wien bummeln. Morgen treffe ich noch eine Wiener Kollegin und lerne eine österreichische Erzieherschule kennen.

Bis Mittwoch.


Bild


Vielen Dank, Erdmute! :freu: Erhole dich gut! :ja: :winkie:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück :smile:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 11440
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 22.04.18: 35. Wien-Marathon

Beitragvon Hübi » 26.04.2018, 10:09

Lieber Bernd,

am 22.04.2018 ist der 35. Vienna City Marathon gestartet. Hier ein kleiner Bericht:



Bei fast 20°C haben wir uns morgens um 9.00 Uhr am Start versammelt. Wir, das waren ca. 40.000 Läufer für den Halbmarathon, für die Marathonstaffeln und natürlich für den klassischen Marathon. Gestartet wurde in sechs Blöcken, wobei immer zwei Blöcke in drei Wellen parallel in das Rennen geschickt wurden.

Der musikalische Einpeitscher war Johann Strauß persönlich, der „An der blauen Donau“ zum Besten gab. Der Weg führte über die Reichsbrücke, unter uns der so schön besungene Fluss. Weiter ging es am Prater entlang und durch einen Stadtpark. Die Zuschauer waren herzlich, aber gegenüber den Berliner Verhältnissen doch eher zurückhaltend. Sie haben uns mit Applaus, Musik, Trommeln und auch mit den Darbietungen einer Cheerleader Gruppe begleitet.

Ungefähr bei Kilometer 7 habe ich sie dann das erste Mal gesehen. Eine Gruppe Jugendlicher mit hellblauen Hemden. Sie wurden von einem kleinen Mönch in brauner Kutte begleitet. Er hatte eine Gitarre in der Hand. Die Gruppe sang voller Inbrunst: „ Mit Jesus läufst Du besser“! Das „Jesus“ wurde herrlich breit und englisch in ein heiseres Mikrofon gehaucht und über einen Verstärker auf die Läufer ausgeschüttet. Das gibt es wohl nur in Wien.

Dieses himmlische Ereignis fand an der Wasserstelle bei Kilometer 10 seinen Ausgleich. Auf meiner Seite waren die Kanister leer und die Plastikbecher blieben trocken. Ich kann an dieser Stelle die unglaublichen Flüche, die in der liebevollen Wiener Mundart vorgetragen wurden, leider nicht wiedergeben. Aber es war wunderbar und auf der anderen Straßenseite gab es natürlich genug von dem köstlichen Wasser.

Ein Animateur, der motivierende Worte in den Lautsprecher rief, sprach von einem Kaiserwetter. Das Thermometer zeigte mittlerweile deutlich über 25°C an. So richtig kaiserlich habe ich mich nicht mehr gefühlt.

Die Strecke führte am Naschmarkt entlang. Eine Touristenattraktion, die am Sonntag geschlossen hat. Es ging vorbei an wunderbaren Jugendstilfassaden. Plötzlich gab es aber kaum noch Zuschauer am Straßenrand. Mit dem Publikum verschwand auch jeglicher Schatten. Es ging ca. 6 Kilometer durch die brennende Sonne.

Ich begegnete einem jungen Mann im weißen Hemd und im Nadelstreifenanzug. Er meinte keuchend, es ginge Ihm besser als er erwartet hätte und er wolle noch den vollen Marathon durchhalten. Auf dem Rücken des völlig durchgeschwitzten Sakkos war die Reklame für ein Modehaus angeheftet. Ein bewundernswertes Sendungsbedürfnis. Auf meinem Rücken stand das Logo vom Lauftreff Bernd Hübner und ich habe mich deutlich besser gefühlt.

Dennoch, auf diesem sonnigen Streckenabschnitt habe ich sehr viele Läufer gesehen, die mit hochrotem Kopf aufgeben mussten. Bei Kilometer 17 wurde ein Läufer von den Ersthelfern mit Sauerstoff versorgt. Bei Kilometer 18 fing ein Läufer vor mir an zu taumeln. Zu zweit haben wir ihn aufgefangen und an den Straßenrand geführt. Die Wiener waren genial. Sofort waren sie bei uns, haben mit Fächern für Frischluft gesorgt und unseren Patienten und auch uns mit Wasser versorgt. Auf den nächsten Kilometern reifte bei mir der Gedanke, den Lauf mit dem Halbmarathon zu beenden.

Während die Strecke bis jetzt eine leichte aber kontinuierliche Steigung aufwies, hatten wir bei Kilometer 19 den Hochpunkt erreicht. Es ging bergab. Das Publikum war wieder zahlreich vorhanden. Die Stimmung war herrlich. Bei Kilometer 20 teilte sich die Strecke: Marathon links, Halbmarathon rechts. Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören. Ich habe den Abzweig rechts genommen. Der Marathon in Wien wird in einem anderen Jahr nachgeholt.

Meine Zielzeit war unglaublich schlecht, aber der Lauf hat viel Spaß gemacht und ich hatte ein wundervolles und ereignisreiches Wochenende in Wien. Vielen Dank an alle, die an der Organisation beteiligt waren, vielen Dank an die vielen Helfer und gute Erholung an alle Läufer.



Andreas Schulz
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück :smile:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 11440
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 22.04.18: 35. Wien-Marathon

Beitragvon Hübi » 26.04.2018, 10:10

Vielen Dank, Andreas. :freu: :ja: :clap:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück :smile:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 11440
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Welt | Laufveranstaltungen 2018

Wer ist online?

0 Mitglieder