Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

Der Grunewald brennt

Das Leben ist eine bunte Kiste!

Der Grunewald brennt

Beitragvon Asphaltcowboy » 04.08.2022, 13:53

Feuer auf und um den Sprengplatz Grunewald
Ein Beitrag von RBB24
https://www.rbb24.de/content/rbb/r24/pa ... perrt.html


Von meinem iPhone gesendet Peter-René Ladwig
Peter aus Falkensee
Benutzeravatar
Asphaltcowboy
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 575
Registriert: 22.10.2011, 19:40
Wohnort: Falkensee

Re: Der Grunewald brennt

Beitragvon Blaubeerpflücker » 04.08.2022, 22:05

Es bedurfte leider eines solch traurigen Anlasses, dass die Berliner Öffentlichkeit nun einmal erfährt, welche unvorstellbaren Massen an Kampfmitteln, Bomben und Pyrotechnik auf diesem Areal gelagert wurden.

Wenn man bei innerstädtischen Tiefbauarbeiten immer mal wieder auf Weltkriegsmunition gestoßen ist, ging ich bislang naiverweise davon aus, diese würde man schnellstmöglich auf dem Sprengplatz kontrolliert vernichten. Dem war aber augenscheinlich nicht so, was sich jetzt gewiss ändern wird.

:snoopy:
Franko

Und wir sind nicht mehr zag,
unser Weg wird kein Weh sein,
wird eine lange Allee sein
aus dem vergangenen Tag.

Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Blaubeerpflücker
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 165
Registriert: 07.05.2019, 13:07
Wohnort: Berlin-Friedenau

Re: Der Grunewald brennt

Beitragvon chlorblase » 06.08.2022, 14:36

Blaubeerpflücker hat geschrieben:..., ging ich bislang naiverweise davon aus, diese würde man schnellstmöglich auf dem Sprengplatz kontrolliert vernichten. Dem war aber augenscheinlich nicht so, was sich jetzt gewiss ändern wird.
...

Da bei grösseren Bomben immer auch die AVUS gesperrt wird und auch die S-Bahn nicht fährt, kam man in der Vergangenheit mit dem kontrollierten Sprengen der Bomben nicht hinterher. :icon_eek:
Es wird immer nur Mittwochs gesprengt und auch nur im Frühjahr und Herbst (soweit ich weiss).
Das sind nicht wirklich viele Termine! :gruebel:
Benutzeravatar
chlorblase
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 535
Registriert: 26.09.2006, 10:37
Wohnort: Niederheide

Re: Der Grunewald brennt

Beitragvon Blaubeerpflücker » 06.08.2022, 17:38

chlorblase hat geschrieben:Es wird immer nur Mittwochs gesprengt und auch nur im Frühjahr und Herbst (soweit ich weiss).

Wobei jedoch an diesen wenigen Tagen auch die Konstellation der Sterne entsprechend passen muss!

Ein zusätzlicher Termin bietet sich vielleicht aber noch im Rahmen der Pyronale an, die in diesem Jahr Anfang September wieder auf dem Maifeld stattfinden wird. Bei diesem Feuerwerkswettbewerb könnte sich dann die Stadt Berlin mit einem spektakulären Beitrag eindrucksvoll präsentieren. :ja:

:snoopy:
Franko

Und wir sind nicht mehr zag,
unser Weg wird kein Weh sein,
wird eine lange Allee sein
aus dem vergangenen Tag.

Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Blaubeerpflücker
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 165
Registriert: 07.05.2019, 13:07
Wohnort: Berlin-Friedenau

Re: Der Grunewald brennt

Beitragvon harriersand » 17.08.2022, 08:56

Wo kann man denn wiedr laufen dort und wo nicht? Gibt's einen Bescheidwisser?
One of those who are the stuff for other people's nightmares
Benutzeravatar
harriersand
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1246
Registriert: 04.01.2005, 11:09
Wohnort: Berlin Friedenau



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Von A - Z

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron