Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

23.02.18: 12. SISU-Winter-Duathlon

Infos und Berichte

23.02.18: 12. SISU-Winter-Duathlon

Beitragvon Hübi » 24.02.2018, 19:01

Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Frieden, Frieden, Frieden! :ja:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 12478
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 23.02.18: 12. SISU-Winter-Duathlon

Beitragvon Hübi » 24.02.2018, 19:03

Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Frieden, Frieden, Frieden! :ja:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 12478
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Klasse, Tetze!

Beitragvon Hübi » 24.02.2018, 19:14

Bild

Bild
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Frieden, Frieden, Frieden! :ja:
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 12478
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 23.02.18: 12. SISU-Winter-Duathlon

Beitragvon Betina » 25.02.2018, 00:08

Glückwunsch Tetze :zustimm: :huldigen:
Bei der Kälte bestimmt kein Zuckerschlecken?!
Und überhaupt :gruebel: könntest du bitte mal was zum Streckenprofil schreiben?
Wie war der Wettkampf für dich?

LG Betina :winkie:
Benutzeravatar
Betina
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 232
Registriert: 04.02.2010, 15:04
Wohnort: Falkensee
Skype-Name: Betina

Re: 23.02.18: 12. SISU-Winter-Duathlon

Beitragvon Tetze » 25.02.2018, 09:56

Na, wenn Hübi schon einen Extra-Thread eröffnet - dann muss ich natürlich auch ein paar Worte dazu schreiben :icon_wink:

Nachdem ich letztes Jahr ja wegen anderer Termine aussetzen musste, konnte ich dies Jahr wieder beim schönen SiSu-Crossduathlon starten.

Wer nicht gerne so weit läuft und zwischendrin lieber etwas beim radeln "erholt", der findet hier seinen passenden Berliner Saisoneinstieg. Dieses Jahr wieder bei anständig winterlichen Temperaturen (arxxxkalt war es), für mich um so ungewohnter, da ich Anfang der Woche erst aus dem frühlingshaften Süden zurückgekommen war.
Aber man kann sich ja warm anziehen und beim sporteln sollte einem ja auch warm werden, oder?

Pünktlich um 10h wurden dann also die etwas über Hundert Sportlerinnen und Sportler auf die altbekannte Strecke geschickt, wenngleich entgegen meiner letzten Teilnahme nunmehr auch die 1. Laufrunde im Uhrzeigersinn gelaufen wird.
Eine knapp 5,5km lange Runde über Waldwege galt es ein mal laufend und vier mal mit Rad zu absolvieren, Start ist an der Sanddüne am Ende des Hüttenweges, es geht u.a. den langen Jammer hoch und auf der anderen Seite wieder herab, dann durch ein arg sandige Stück und zurück zum Start, dort wird dann aufs Rad gewechselt, das Späßchen noch vier mal gefahren und zum Abschluss werden noch mal 3km in Form einer geraden Pendelstrecke gelaufen.

Das Wetter war zwar herrlich sonnig, aber durch die Kälte, schon in den vergangenen Tagen/Nächten, war der Boden natürlich schön hart gefroren und sowohl laufen als auch fahren waren teils nicht ganz einfach, es sind ja doch noch unheimlich viel tiefe Spuren der Rückefahrzeuge auf den Wegen.
Und wie bei Duathlon-Veranstaltungen üblich, ging es gleich beim ersten Lauf gut zur Sache...

Mit meinem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden, knapp eine Minute schneller, als ich mir vorgenommen hatte - und das obwohl mir in der dritten Radrunde nach der Abfahrt vom Havelberg der Schaltzug gerissen ist und die Kette hinten fortan auf dem kleinsten Ritzel blieb. Den Rest dieser und die vierte Runde durfte ich dann, da ich immerhin noch vorne schalten konnte, mit zwei Gängen absolvieren.
Ging aber auch sehr gut , war am Ende sogar meine schnellste Runde :lacher:

Im Ziel gab es dann zum Auffärmen Tee und Erbsensuppe mit Würstchen, nach kurzer Siegerehrung war dann alles wieder vorbei und es ging ab nach Hause, jetzt tat doch eine heiße Dusche dringend Not!


Vielen Dank auch nochmal an den "Schnelle Markus" für´s Anfeuern und die Bilder!Bild

Bild

PS: Genauere Infos zur Strecke usw gibt es hier
Spiel nicht mit den Schmuddelkindern... - die Cross-Saison ist da!
Benutzeravatar
Tetze
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 814
Registriert: 02.05.2011, 10:55
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: 23.02.18: 12. SISU-Winter-Duathlon

Beitragvon Hans G. » 27.02.2018, 13:21

Glückwunsch auch von mir. So locker wie du den langen Jammer hoch gehüpft bist, ist da
für das nächste Jahr noch reichlich Reserve in der Zielzeit :zustimm:
Und mach doch nicht immer dein Rad kaputt :icon_wink:

Gruß Hans
einfach nur Spaß am Laufen
Bild
Meine Fotoseite
Benutzeravatar
Hans G.
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: 24.02.2005, 20:49
Wohnort: Berlin Charlottenburg

Re: 23.02.18: 12. SISU-Winter-Duathlon

Beitragvon Tetze » 27.02.2018, 14:21

Hans G. hat geschrieben:Glückwunsch auch von mir. So locker wie du den langen Jammer hoch gehüpft bist...


Danke Hans (auch fürs Anfeuern)!
Aber das war nur Show für die Fans am Fuße des Berges :icon_wink:
Da war leider schon nix mehr mit "locker" oder gar "hüpfen" :rot:
Spiel nicht mit den Schmuddelkindern... - die Cross-Saison ist da!
Benutzeravatar
Tetze
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 814
Registriert: 02.05.2011, 10:55
Wohnort: Berlin-Charlottenburg



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Triathlon

Wer ist online?

0 Mitglieder