Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

Marathon 2017 - Helferanschreiben

Infos und Berichte

Marathon 2017 - Helferanschreiben

Beitragvon Hübi » 17.06.2017, 19:28

Liebe Marathon-Helferinnen und -Helfer,

der Berlin-Marathon 2017 findet unter der unglücklichen Rahmenbedingung statt, dass am gleichen Tag die Bundestagswahl durchgeführt wird. Das wird zum Einen dazu führen, dass uns eventuell Helfer fehlen, die diesmal lieber bei der Wahl statt beim Marathon helfen, zum Anderen wird es viele Leute geben, die die Strecke queren wollen, um ihr jeweiliges Wahllokal erreichen zu können. Wie dem auch sei, wir müssen damit leben und wollen den Marathon trotzdem wieder zu einem Erfolg machen.

Ich sende Euch beigefügt das Helferanschreiben zum Marathon am 24.09.2017 inklusive des Anmeldevordrucks und hoffe, dass ich wieder auf Eure Mithilfe zählen kann.

Aufgrund der oben genannten Problematik bitte ich Euch, Euch trotz des Meldeschlusses am 12.08. bereits so früh wie möglich anzumelden, damit ich früher abschätzen kann, ob wir personell ein Problem bekommen oder nicht.

Wenn Ihr selbst diesmal nicht mitmachen könnt, dann wäre es toll, wenn Ihr Ersatz finden würdet - überredet einfach Andere zum Mitmachen. "Meine" ALBA-Fans, die beim Halbmarathon erstmals auch mit einem Tisch vertreten waren, dürfen auch gerne noch etwas Reklame machen. Danke für Eure Hilfe!

Liebe Grüße
Jörg


:icon_arrow: https://www.iphpbb3.com/forum/file/3515 ... reiben.pdf :daumen: :ja:

:daumen: - die "Hübis" sind sicherlich wieder als Helfer dabei! :ja: :clap:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lebe - Liebe - Lache :biggthumpup: :throb: mit Schnauze. :zustimm:
[11. Havel-Funlauf 2018 | LT Bernd Hübner] [Lauftreff Berlin] [Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 21815
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Hier Fotos von 2015 am "Knackpunkt 34,5 km"

Beitragvon Hübi » 18.06.2017, 06:05

Bild

Bild
Großes :danke: an alle Helferinnen und Helfer am EP 34,5 km!!!!! :ja: :clap: :huldigen: :dance: :sport1: :knuddel: :blumen:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lebe - Liebe - Lache :biggthumpup: :throb: mit Schnauze. :zustimm:
[11. Havel-Funlauf 2018 | LT Bernd Hübner] [Lauftreff Berlin] [Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 21815
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: Marathon 2017 - Helferanschreiben

Beitragvon Hübi » 21.06.2017, 13:54

Wer Zeit und Lust hat - schickt bitte das ausgefüllte Formblatt mit Angabe "LT Bernd Hübner" per Mail an Jörg! :biggthumpup:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lebe - Liebe - Lache :biggthumpup: :throb: mit Schnauze. :zustimm:
[11. Havel-Funlauf 2018 | LT Bernd Hübner] [Lauftreff Berlin] [Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 21815
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: Marathon 2017 - Helferanschreiben

Beitragvon Bernd M » 21.06.2017, 19:47

Habe deinen Rat befolgt, Hübi, und mich für den Knackpunkt als Helfer gemeldet.

Für mich fällt der Marathon diesmal aus sportmedizinschem Grund aus, aber dafür kann ich dann auch mal wieder laufend etliche Becher Wasser anreichen, anstatt sie laufend anzunehmen.

Es freut sich auf die rote Welle:

Bernd (mit M. Und am 24.9. mit einem Vorrat an geschüttelter Cola.)
Benutzeravatar
Bernd M
Foren Held
Foren Held
 
Beiträge: 539
Registriert: 06.03.2005, 15:51
Wohnort: Berlin

Re: Marathon 2017 - Helferanschreiben

Beitragvon Hübi » 21.06.2017, 19:49

Supi, Bernd. :freu: Man sieht sich! :winkie:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lebe - Liebe - Lache :biggthumpup: :throb: mit Schnauze. :zustimm:
[11. Havel-Funlauf 2018 | LT Bernd Hübner] [Lauftreff Berlin] [Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 21815
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: Marathon 2017 - Helferanschreiben

Beitragvon pixx » 21.06.2017, 20:01

Bernd M hat geschrieben:......

Es freut sich auf die rote Welle:

Bernd (mit M. Und am 24.9. mit einem Vorrat an geschüttelter Cola.)


Gebucht! :run:
Benutzeravatar
pixx
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 985
Registriert: 18.06.2005, 20:49
Wohnort: Berlin
Skype-Name: auf Anfrage

Re: Marathon 2017 - Helferanschreiben

Beitragvon harriersand » 02.07.2017, 18:43

"Bislang gab es zwischen den drei Startwellen drei bis vier Minuten Pause", erklärt Milde. "Bei dem diesjährigen 44. BMW Berlin-Marathon verlängern wir die Pausen auf bis zu zwölf Minuten." So werde das Läuferfeld entzerrt und es entstehen größere Lücken, die zum Überqueren genutzt werden können. Das gesamte Rennen wird sich so um etwa 20 Minuten verlängern.


Quelle: MoPo
Wegen der Wahlen soll das gemacht werden; damit die Wähler über die Strecke kommen zu ihrem Wahllokal.
LT Bernd Hübner: friends, a good run and great food! :jubilee:
Benutzeravatar
harriersand
Foren Kaiser
Foren Kaiser
 
Beiträge: 2205
Registriert: 04.01.2005, 10:09
Wohnort: Berlin Friedenau

Re: Marathon 2017 - Helferanschreiben

Beitragvon dina » 26.07.2017, 14:57

Bin auch wieder gemeldet :futtern: mit frühstück
dina
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 120
Registriert: 06.03.2005, 19:21
Wohnort: Falkensee

Re: Marathon 2017 - Helferanschreiben

Beitragvon Manfred » 23.09.2017, 10:01

Hallo liebe Freunde,
wir vom EP bei Km 34,5 wünschen euch einen guten Lauf und
kommt alle gesund ins Ziel. Wir haben für euch Wasser (...soll
leider auch von oben kommen) und gerühte Cola bereit.
Wir warten auf euch.
Ich werde Jörg dieses Jahr wieder als Teamleiter unterstützen weil
Christian krankheitsbedingt ausfällt.
wir sehen uns
Manfred
Benutzeravatar
Manfred
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 226
Registriert: 28.04.2008, 15:42

Marathon: Dankeschön und Bilder

Beitragvon Hübi » 15.10.2017, 19:40

Liebe Helferinnen und Helfer beim diesjährigen Berlin-Marathon,

ich möchte mich nochmals herzlich für Eure Hilfe bedanken. Gemeinsam haben wir wieder ein gutes Stück zum Gelingen dieses Wettbewerbs beigetragen und dafür gesorgt, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gut versorgt wurden und sich in guten Händen wussten.

Ich habe jetzt wieder einige Bilder auf unsere Homepage www.marathon-knackpunkt.de hochgeladen. Dort könnt Ihr sie Euch ansehen, und wenn Ihr sie in der Original-Auflösung nach Hause bekommen möchtet, dann schreibt mir bitte, welche Bildnummern ich Euch per Mail übersenden soll. Übrigens stieß ich beim Hochladen an die Grenze meiner kostenlosen Speicherkapazität und musste daher eine ganze Reihe von Bildern früherer Läufe löschen. Daher bitte ich Euch, immer gleich nachdem die Fotos online sind, etwaige Wünsche zu äußern und Euch die übersandten Bilder dann zuhause zu speichern - ein Online-Archiv für die Ewigkeit ist unsere Homepage leider nicht.

Inzwischen hat auch unsere Nachbesprechung mit dem SCC stattgefunden. Ich habe dort folgende Wünsche geäußert:

- Spültanks der Helfertoiletten bitte künftig gleich füllen
- nächstes Mal wieder einige Eimer mitliefern
- einige Bänke mehr anliefern
- Möglichkeiten prüfen, die Kamikaze-Radfahrer auf dem Bürgersteig hinter unserem Stand zu bändigen
- Planen zur Abdeckung der (unangebrochenen) Becherkartons bei Regen mitliefern

Ich habe auch die Bitte einiger Helferinnen aufgegriffen, nach einer etwaigen Fahrtkostenerstattung für Helfer zu fragen - leider vergeblich. Ich wurde darauf hingewiesen, dass es beim Halbmarathon (zu Zeiten als es dort nur Helfer-Shirts gab) eine Fahrtkostenerstattung gab, dass es aber nun eine im Verkauf sehr teure Helferjacke geben würde, womit sozusagen die finanziellen Möglichkeiten ausgeschöpft seien.

Ich habe außerdem noch einmal sehr intensiv versucht, den SCC dazu zu überreden, unser Stand-Banner bei sich einzulagern und zum Lauf dann mit anzuliefern und danach wieder mitzunehmen. Dieser Bitte wurde leider nicht nachgekommen, so dass wir es weiter in unseren Reihen lagern müssen.

Abschließend möchte ich mich noch einmal bei Manfred Templin bedanken, dass er für Christian als stellvertretender Teamleiter eingesprungen ist.

Ich wünsche uns allen einen schönen Herbst und Winter! Bleibt gesund und helft gern wieder beim Halbmarathon am 08.04.2018 mit - ich würde mich freuen!

Liebe Grüße
Jörg
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lebe - Liebe - Lache :biggthumpup: :throb: mit Schnauze. :zustimm:
[11. Havel-Funlauf 2018 | LT Bernd Hübner] [Lauftreff Berlin] [Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 21815
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf


Zurück zu SCC Events 2017

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron