Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

welchen Trainingsreifen brauche ich?

Infos und Berichte

welchen Trainingsreifen brauche ich?

Beitragvon Myspirit » 18.01.2017, 20:41

Hallo
ich habe mir eine Tacx Trainingsrolle gekauft.
Mein Trekkingrad möchte ich nun mit einem Trainingsreifen bestücken.
Zur Zeit habe ich folgende Bereifung
28 x 1.60 700 x 40C 42-622

Wäre der Reifen von Tacx der richtige? Modellnummer: T1397

Würde mich über eure Unterstützung und Tipps freuen.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Myspirit
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: 02.05.2005, 09:07
Wohnort: Berlin

Re: welchen Trainingsreifen brauche ich?

Beitragvon Felix » 18.01.2017, 22:52

Wie breit ist deine Felge?

Das Maß müsste eingestanzt sein und hat das Format (als Beispiel) 622x19C.

edit: 15C, 17C und 19C sind nach ETRTO Norm für den 32mm breiten Reifen okay
Das Modell wäre auch das richtige.
Benutzeravatar
Felix
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 155
Registriert: 30.11.2013, 17:47
Wohnort: Berlin-Blankenburg

Re: welchen Trainingsreifen brauche ich?

Beitragvon Myspirit » 19.01.2017, 18:48

Danke Felix :zustimm:
Habe mir den Reifen bestellt.
Wird schon schief gehen :freude:
Gruß, Klaus
Benutzeravatar
Myspirit
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: 02.05.2005, 09:07
Wohnort: Berlin

Re: welchen Trainingsreifen brauche ich?

Beitragvon Betina » 02.02.2017, 13:02

Hi, leider zu spät gelesen. Ich hoffe, du hast die richtige Wahl getroffen.
Du kannst in solchen Sachen immer gut bei Stadler nachfragen, da gibt es auch einen Tacx-Spezialisten. Ich rufe dort öfter mal an, dann bekommt man häufig schon den richtigen Tipp. Ich habe mir für meinen Tacx-Bushido extra einen Reifen/Rad für die Rolle gekauft und wechsle immer das komplette Rad aus.
Geht einfach schnell :ja: .

LG Betina :winkie:
Benutzeravatar
Betina
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 240
Registriert: 04.02.2010, 16:04
Wohnort: Falkensee
Skype-Name: Betina

Re: welchen Trainingsreifen brauche ich?

Beitragvon Steini » 04.02.2017, 23:46

Schätze die meisten Hersteller haben wie Tacx oder Vittoria (die habe ich) nur 3 Reifen für die Rolle im Angebot, einen fürs Rennrad, einen fürs klassische 26" MTB und einen für den Rest in 28". Diesen dritten Reifen bräuchte mein Crossrennrad auch, da passt der Rennradreifen nicht mehr. Falls ich wirklich auch im Sommer auf der Rolle fahren sollte, was ich mir eigentlich nicht so recht vorstellen kann, dann würde ich auch zu Betinas Variante tendieren und mir nen extra Hinterrad fürs Rennrad zulegen :zustimm:

Viele Grüße
Steini
Leidenschaft kommt eben von Leiden. Sonst hieße es ja Spaßschaft. (Achim Achilles)
Benutzeravatar
Steini
Foren Legende
Foren Legende
 
Beiträge: 424
Registriert: 30.01.2008, 10:36
Wohnort: Spandau

Hoffe, unsere Radfreunde sind nicht betroffen

Beitragvon blaupap » 26.03.2017, 19:47

Gerade in den online Periodica gesehen:

http://www.focus.de/panorama/welt/berli ... 34403.html

Cheers
10x Berlin 4x Chicago 3x NewYork 2x BigSur 2x Düsseldorf 1x Boston 1x SanFrancisco
Benutzeravatar
blaupap
Foren Held
Foren Held
 
Beiträge: 303
Registriert: 17.11.2006, 01:47
Wohnort: Falkensee

Re: welchen Trainingsreifen brauche ich?

Beitragvon Tetze » 26.03.2017, 19:57

Die .Meldung ist allerdings etwas überholt - das Auto fuhr wohl nicht in die Radfahrer sondern stand dort und zwei der Radfahrer konnten nicht ausweichen, der dritte schon, fuhr dann aber einen Ordner an
Oops! ... I did ist again - registered for PM Zofingen 2019
Benutzeravatar
Tetze
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 820
Registriert: 02.05.2011, 11:55
Wohnort: Berlin-Charlottenburg


Zurück zu Radsport

Wer ist online?

0 Mitglieder