Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Infos und Berichte

36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Beitragvon Tetze » 29.03.2014, 08:03

Wer mal wieder a bisserl radeln mag:

36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Veranstalter: Schöneberger Radfahrer-Verein Iduna 1910 e.V.
Veranstaltungsart: Geschlossener Verband, Formel A (RTF-Nr. 3206 )
Start und Ziel: Deutsch-Skandinavische Gemeinschaftsschule, Machonstr. 52/54,
12105 Berlin
Startzeit: 11 Uhr (pünktlich)
Kontrollschluss: 17 Uhr
Streckenlängen: 110 / 74 km
Startgeld : 4,– €, Trimmfahrer 8,– € + 2,– € Pfand für Startnummer = 10,– €,
(Schüler der Jahrgänge 1999 bis 2004 sind vom Startgeld befreit)
Meldung: Nur am Start, bis 15 Minuten vor dem Start

weitere Infos: :guckstduhier: RTF Berlin Total
less running - more biking :icon_wink:
Benutzeravatar
Tetze
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 806
Registriert: 02.05.2011, 11:55
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: 36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Beitragvon martinxberg » 29.03.2014, 21:05

@Frank! danke, für die Info! :top:
Evtl. teilnahme, dann aber nur für die erste Runde 74 Km.
noworries
Benutzeravatar
martinxberg
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1441
Registriert: 29.08.2006, 20:27
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: 36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Beitragvon martinxberg » 26.05.2014, 20:26

Wegen Absage :confused: des Jedermann Kudamm Rennens im Rahmen der Tour de Berlin am Sonntag, steigen die Chancen für die RTF deutlich an :ja: werde mich aber trotzdem kurzfristig entschließen :gruebel:

mal gucken.... :icon_cool:
noworries
Benutzeravatar
martinxberg
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1441
Registriert: 29.08.2006, 20:27
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: 36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Beitragvon Tetze » 26.05.2014, 20:39

Martin König hat geschrieben:Wegen Absage :confused: des Jedermann Kudamm Rennens im Rahmen der Tour de Berlin am Sonntag, steigen die Chancen für die RTF deutlich an :ja: werde mich aber trotzdem kurzfristig entschließen :gruebel:

mal gucken.... :icon_cool:


Jetzt ganz abgesagt?

Ob ich zur RTF meinen Fuß wieder in einen Radschuh bekomme, kann ich noch nicht sagen. Lust auf die Tour hätte ich auf jeden Fall! Ich hoffe einfach mal das Beste, dann wäre ich wohl dabei!
less running - more biking :icon_wink:
Benutzeravatar
Tetze
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 806
Registriert: 02.05.2011, 11:55
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: 36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Beitragvon martinxberg » 26.05.2014, 20:53

Tetze hat geschrieben:
Martin König hat geschrieben:Wegen Absage :confused: des Jedermann Kudamm Rennens im Rahmen der Tour de Berlin am Sonntag, steigen die Chancen für die RTF deutlich an :ja: werde mich aber trotzdem kurzfristig entschließen :gruebel:

mal gucken.... :icon_cool:


Jetzt ganz abgesagt?

Ob ich zur RTF meinen Fuß wieder in einen Radschuh bekomme, kann ich noch nicht sagen. Lust auf die Tour hätte ich auf jeden Fall! Ich hoffe einfach mal das Beste, dann wäre ich wohl dabei!


@Tetze, nicht ganz abgesagt! Ersatzweise werden nun 8 Schäferbergrunden ( 8 X 7,5 Km ) für max. 200 Teilnehmer angeboten. Hierfür fehlt mir nun wirklich die Klasse.
Für Dich dann mal weiterhin gute Besserung :top:
noworries
Benutzeravatar
martinxberg
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1441
Registriert: 29.08.2006, 20:27
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: 36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Beitragvon martinxberg » 30.05.2014, 20:07

morgenfahrichdannmalmitabernursiebenundsiebzigkilometer : )
noworries
Benutzeravatar
martinxberg
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1441
Registriert: 29.08.2006, 20:27
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: 36. Iduna - RTF "BERLIN TOTAL" am 31. Mai 2014

Beitragvon Alex T. » 01.06.2014, 22:32

Ein kurzes Resumee vom Samstag:

Eine wie erwartet gut organisierte geführte Runde durch Berlin - diesmal auf neuem Kurs.
Ich fands gut :klasse:

Bedingt durch die morgendlichen Laufaktivitäten konnte ich erst an der Gold-Else zum Pulk dazu stoßen. War schon beeindruckend, wie erst die Motorrad-Eskorte und dann die Hunderten Radsportler auf die Siegessäule zurollten. :biggthumpup:

Dann gings Richtung Norden mit Verpflegungspunkt in Buch. Von dort wieder Richtung Zentrum und zu Start und Ziel. Das Ganze im moderaten Tempo und im Wesentlichen stressfrei.

Mit dabei waren Hans und Sylke. Martin habe ich nicht (mehr) gesehn - was war los???

Die 2. Runde war (wider Erwarten) auch eher ruhig. Mir wars recht, denn ich hatte ja schon die 16km Laufen in den Beinen. Ruck-zuck war Start und Ziel wieder erreicht mit leckerem Kuchen und Brötchen :zustimm:

Was natürlich immer wieder beeindruckend ist, ist die Interaktion mit dem überraschten Zuschauer, Touri etc. Da kommt schon mal so leichtes Gänsehaut-Feeling auf, wenn man an Bhf. Zoo oder auf dem proppevollen Tauentzien lang paced. Das kriegt man leider Gottes im Grunewald nicht unbedingt geboten, und deswegen ist diese Tour ein absolutes "must do" für mich.

In diesem Sinne eine schöne Woche :freude:

Alex
2019: LdS - Regensburg Tria OD - Kallinchen Tria Sprint - BM
Benutzeravatar
Alex T.
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 214
Registriert: 26.12.2011, 00:04
Wohnort: Berlin-Westend



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Radsport

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron