Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Bewegung und Fitness

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon B B » 05.04.2020, 16:05

:hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:
Der Dietmar hat heute Geburtstag, der Dietmar hat heute Geburtstag, der Dietmar hat heute
Geburtstag......... und wir gratulieren sehr:
:happy: Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag
wünscht dir der Dienstaglauftreff

Bild

Bild

BildBild

Dietmar, bleib weiterhin gesund!
Liebe Grüße
B B und Borni
Benutzeravatar
B B
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 760
Registriert: 06.08.2008, 12:47

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon Hübi » 05.04.2020, 16:11

Klasse, Bärbel & Borni. :klasse:

Happy Birthday, lieber Dietmar. :happy:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
"Namaste" = "Verbeugung zu dir" :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14818
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon odin » 06.04.2020, 07:46

Hübi hat geschrieben:Klasse, Bärbel & Borni. :klasse:

Happy Birthday, lieber Dietmar. :happy:


:sonne: :freu: :biggthumpup: DANKE an alle lieben Mitmenschen!

Bild

Bild

Bild

Herzliche Grüße
Dietmar
Zuletzt geändert von Hübi am 06.04.2020, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Fotos vergrößert!
Benutzeravatar
odin
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 112
Registriert: 06.01.2010, 09:44
Wohnort: Berlin-Spandau
Skype-Name: odin

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon harriersand » 06.04.2020, 09:47

Super- Idee, ihr beiden! :klasse:
Und herzlichen Glückwunsch nachträglich an dich, Dietmar! Ich hoffe, wir können mal schön nachfeiern mit dem Lauftreff und dich hochleben lassen! :bia:

Wenn die KOntaktbeschränkungen aufgehoben sind, gehen wir halt als erstes zusammen auf den Weihnachtsmarkt! :biggrin:
One of those who are the stuff for other people's nightmares
Benutzeravatar
harriersand
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1213
Registriert: 04.01.2005, 11:09
Wohnort: Berlin Friedenau

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon Hotti » 06.04.2020, 18:50

Der Achtzigjährige hat natürlich absoluten Vorrang, denn er ist ja der Ältere von uns beiden. Uns trennt immerhin ein halbes Jahr. Und so durfte ich etwas an Dietmars Geburtstag unternehmen, was ihm gleichzeitig gewidmet ist, nämlich

Halbmarathon am 05. April 2020 (Berlin in Zeiten des Corona-Virus)

So war es vorgesehen, als Vorbereitung für einen Marathon in der ersten Hälfte des Jahres. Und dann kommt so ein dämliches Virus und versaut das gesamte Klima. Und was gibt es nicht alles an klimatischen Verhältnissen? Eine Unzahl . Ein paar Beispiele, bitteschön: Verwandtschafts-, Nachbarschafts-, Arbeits-, Freizeit-, kulturelles Klima, ja, sogar das Gesundheitsklima. Alles ist irgendwie klimatisch beeinflusst und in diesen Tagen müsste eigentlich beeinträchtigt, statt beeinflusst stehen.

Der sonntags 05.04. war lange im Kalender vorgemerkt. Und nun das, die Absage, wie schon zuvor die Streichung des Midnightsummer Run in Tromsö/Norwegen am 20.06.20. Nein, das erste Vierteljahr der 20ziger im neuen Jahrtausend steht im Gegensatz zum Wetter nicht gerade in höchster Blüte. Der Wurm saß tief in mir drin. So konnte es nur Eines geben: trotzdem laufen. Und wie es einem Wald-Anrainer nun mal ansteht, er schnürt das Notwendige zum Geläuf, packt ein paar Verhüllungen und Stoppuhr dazu und zack, auf Daumendruck ging es los.

Krumme Lanke, Riemeisterfenn, Grunewaldsee, Hundekehlesee, Auerbachtunnel Richtung Teufelsseestr. , Teufelssee, dann die lange Gerade Richtung Havelchaussee und mit Abzweigungen zum Frischwasser-Forsthaus (km 12,5). Beim Vorbeilaufen hatte ich Mühe, eine zahlreich versammelte Hübi-Lauftruppe kontaktfrei zu durchqueren. Der 2 m-Abstand, au weia, war wohl wegen des schönen Wetters vergessen. Na gut, attackenfrei passierte ich. Und es lief für meine Verhältnisse richtig gut, obwohl Wald und Asphalt ja wie Tag und Nacht sind. Jedenfalls ist ein „Langer Jammer“ oder „Seufzer-Berg“, wie er früher einmal hieß, im Originalterrain des Berliner HM nicht zu finden. Dergestalt kamen insgesamt immerhin 160 Höhenmeter zustande. Wer hoch läuft, darf meistens auch wieder runter flitzen, obwohl das letzte Wort heute auf mich wohl eher weniger zutrifft. Die komplette Runde ergibt sich dadurch, dass kurz vor Erreichen des Havelstrandes am Ende des ersten Teils des Havelhöhenweges die Kehre zum „Franzosenweg“ Richtung Sprengplatz einzuhalten ist. Von dort folgt ein ca. 2 km langes geradeaus Stück bis zum vergitterten Polizeiposten mit Rechtsknick Richtung Wasserwerk an der Krummen Lanke mit vorheriger Über- bzw. Unterquerung von Kronprinzessinenweg, Autobahn und Zugtrassen.

Hier kam dann langsam Freude auf, bald das selbst gewählte Ziel zu erreichen. Noch immer wenig Kontakt mit Spaziergängern und es folgten nunmehr lächerliche 2 km bis zur häuslichen Dusche. Na, wer sagt`s denn? Die Eiche vorm Haus war gleich dem Zielband auf der Straße des 17. Juni. Nur einsam war es. Die 2:12:35 verhießen Pl. 1 beim Gesamtergebnis als auch bei allen anderen AK, insbesondere bei den M 80, denn ich war ja der Einzige bei Start und Ziel. Von wegen ausgefallen, der Berliner Halbmarathon. Der Ganze kann nun kommen. Oder muss ich den auch schon als privaten Ersatzlauf Berlin-Potsdam und zurück einplanen?

Horst
Hotti
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: 02.11.2008, 22:38

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon Guebei1 » 28.04.2020, 14:38

Der Corona Kelch ist hoffentlich an allen vorbei gegangen...
Das Wetter lädt ja ein zum laufen,der Grunewald wird ja auch dementsprechend frequentiert..
Heute lief ich die Strecke von Halensee aus durch den Grunewald und zurück, das ging ganz gut,gemütlich.
Man kommt dann auch auf sein Wochenpensum, das tut gut in diesen Zeiten.
Die Ansteckungsrate ist ja von 1 : 0,9 auf 1 :1 wieder gestiegen. ??


Bild

Bild
Benutzeravatar
Guebei1
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 198
Registriert: 10.01.2012, 17:23
Wohnort: Berlin
Skype-Name: Guebei1

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon Guebei1 » 28.04.2020, 15:19

Und nicht vergessen: Abstand halten !!

Bild
Benutzeravatar
Guebei1
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 198
Registriert: 10.01.2012, 17:23
Wohnort: Berlin
Skype-Name: Guebei1

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon Hotti » 06.05.2020, 11:25

Laufen - ohne geht einfach nicht

https://www.3sat.de/film/dokumentarfilm ... r-100.html

Vor zwei Jahren in ARTE und vor Kurzem im 3sat-TV zu sehen. Es lohnt sich, nicht nur als Unterhaltungs- und Informationstherapie, eher mit unserem Sport als Verbindungsglied in Corona-Zeiten, die sich ganz langsam wieder Normalzeiten nähern. Dabei bin ich gespannt, ob es in diesem Jahr überhaupt noch irgendeine offizielle Marathon-Veranstaltung geben wird. Wenn da gar nichts mehr geht, bin ich (der ja als einziger überhaupt jedes Jahr – mindestens, wenn nicht mehr - ein Jahr älter wird) der echt Gekniffene. Kein Midnigth-Sun-Marathon in Tromsö, in Berlin und Chicago wahrscheinlich ebenso. So stehe ich nun da mit meinen bescheidenen 68 erfolgreich beendeten Läufen, obwohl es doch bei meiner 8. Null-Rundung der Lebensjahre die runde Zahl von 70 gelaufenen Partien werden sollte. Pech gehabt? Unsinn. Bin doch (relativ) gesund. Vielmehr denke ich daran, mir im Brandenburgischen eine private Marathon-Strecke auszukundschaften, die landschaftlich alles bietet, und zwar ohne jegliches Zeitlimit. 42.195 km zeigen Garmin- oder Polar-Uhren exakt an und beweisen zudem noch die gelaufene Strecke mit Routenplan sowie Aufgliederung der Konstitution. Mogeln so gut wie ausgeschlossen – wenn man es ehrlich meint. Und darauf könnt ihr euch bei mir verlassen. Siebener Schnitt = ca. 4 Std. 55 Min. müssten zu schaffen sein. Wenn nicht, auch nicht schlimm. Dennoch: kein Ehrgeiz (das war mal früher) nur Genuss, weit besser als jedes Stück Sahnetorte.
Weiterhin an alle Hübianer: Bleibt schön gesund und bis zum Wiedersehen alles Gute. Ach, ihr fehlt mir alle!

Horst
Hotti
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: 02.11.2008, 22:38

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon B B » 11.05.2020, 18:39

:run: :freu: :run:
:hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:
Bild

Hallo an Alle :freu: :freu: :freu: :freu:
Wir können uns wieder treffen, allerdings nach Auflagen:

Am Dienstag, 19. Mai, um 9:30 Uhr, am Mommsenstadion

Duschen und Toiletten sind noch geschlossen!

Ich freue mich auf euch!
Bleibt weiterhin munter und gesund
Gruß B B
Benutzeravatar
B B
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 760
Registriert: 06.08.2008, 12:47

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

Beitragvon B B » 25.05.2020, 09:51

Re: 09:30 Uhr, Dienstags: Bärbels - Lauftreff

:run: :freu: :run:
:hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

Hallo an Alle :freu: :freu: :freu: :freu:
Wir können uns wieder treffen, allerdings mit Auflagen:

Am Dienstag, 26. Mai, um 9:30 Uhr, am Mommsenstadion

Duschen und Toiletten sind noch geschlossen!

Ich freue mich auf euch!
Bleibt weiterhin munter und gesund
Gruß B B
Benutzeravatar
B B
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 760
Registriert: 06.08.2008, 12:47

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Lauftreff-Termine 2020 | LT Bernd Hübner

Wer ist online?

0 Mitglieder