Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Lauftreff

Bewegung und Fitness

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Lauftreff

Beitragvon niehnedliw » 21.11.2019, 22:27

8 bis 10 Grad C. und feuchte Luft begleiteten uns heute.

Teja war - wie immer - nach dem Einlaufen fleißig an den Muckigeräten.

Roswitha und Mosie kamen etwas später, weil es bei der S- Bahn wieder ein Malheur gegeben hat.
Sie bewältigten 12 km über das Dahlemer Feld, den Schweinepfad sowie schließlich über die Teufelsseechaussee die Strecke bis zum Mommsenstadion.

Marion S., Horst und ich liefen die Harbigstrasse und die Verbindungsstrasse entlang bis wir den Teltower Weg kreuzten und dann geradeaus bergauf und bergab bis zur Havelchaussee kamen. Von hier ging es parallel zum Postfenn bergauf und über den Alten Postweg retour. ( Nur ) 10 km lagen hinter uns, weil ich
seit Dienstag recht starke Schmerzen, die vom Rücken über den Oberschenkel bis zum rechten Knie herabgehen, habe. Auf der zweiten Hälfte der Strecke mußte ich gezwungenermaßen mehrmals gehen ! Meine beiden Mitläuferinnen- und Mitläufer begleiteten mich in allen Phasen. Danke dafür.

Flocke und Udo waren wieder in einem "höllischen" Tempo unterwegs und liefen u.a. über den Franzosenweg 17km.

Mal sehen, wie sich meine Schmerzen entwickeln werden.

Roswitha und Mosie sowie Marion S., Horst und ich rundeten den Lauftag bei ADIK ab.

Machts gut bis nächsten Donnerstag
niehnedliw
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 249
Registriert: 21.07.2008, 22:43

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Lauftreff

Beitragvon niehnedliw » 29.11.2019, 18:16

Habe ich doch (fast) vergessen: Meinen Bericht zum gestrigen Lauftag.
Wenn es mir nicht so "schlecht" gegangen wäre, hättet Ihr bestimmt schon das Erlebte lesen können !
Doch alles nach und nach !

11 Grad. C. , sehr feucht und durchgehend stark bezogen.

Udo nahm sich - allein laufend - 17 km unter "die Hufe" - immer im Bereich der Havel und war schnell entschwunden !

Horst nahm Roswitha und Mosie "unter seine Fittiche" und führte sie kreuz und quer auf seltener benutzten Pfaden 12 km lang durch den Grunewald.
Ihr Lauf verlief unterwegs ereignisreich, waren die Drei doch mehr oder weniger im Bereich einer Wildschweinjagd
mit Hunden und Treibern. U.a. trafen sie auf einen Hund mit "Leibchen", auf dem eine Handynummer stand. Außerdem trug dieser Hund sichtbar eine Antenne. Wie sich schnell herausstellten sollte , wurde das Tier bereits von den Jägern vermißt.

Teja nahm sich meiner an. Gemeinsam liefen wir 6 km um den Teufelssee herum. Unterwegs waren für uns mehrere Gehpausen nötig.
Nach 5 km bekam ich recht starke Schmerzen vom rechten Hüftmuskel bis zu der Wade herab.
Gleich nach Rückkehr am Stadion ging es in den Gymnastikraum und Teja zeigte mir einige gymnastische Übungen zur Stärkung der Bau- und Rückenmuskulatur . Ich hoffe, dass ich bei dauerhaftem Bewegungstraining wieder "auf die Beine " komme !

Bis zur nächsten Woche zum Laufen und zu unserem anschließenden Treffen ,
Gruß Gert
niehnedliw
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 249
Registriert: 21.07.2008, 22:43

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Lauftreff

Beitragvon Hübi » 29.11.2019, 18:51

niehnedliw hat geschrieben:[...]
Nach 5 km bekam ich recht starke Schmerzen vom rechten Hüftmuskel bis zu der Wade herab.
Gleich nach Rückkehr am Stadion ging es in den Gymnastikraum und Teja zeigte mir einige gymnastische Übungen zur Stärkung der Bau- und Rückenmuskulatur . Ich hoffe, dass ich bei dauerhaftem Bewegungstraining wieder "auf die Beine " komme !

Bis zur nächsten Woche zum Laufen und zu unserem anschließenden Treffen ,
Gruß Gert


Lieber Gert,

:gute_be: :gut: :daumen:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Bleibt gesund! :top:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14594
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Lauftreff

Beitragvon niehnedliw » 05.12.2019, 16:57

Na ja, die Besserung meiner Beschwerden sollte sich hinziehen. Gestern wurde ich wieder ärztlich untersucht , begutachtet und gespritzt und siehe da, eine Besserung scheint jetzt eingetreten zu sein. Zum Laufen reichte dies jedoch noch nicht, aber immerhin ..... Die guten Wünsche waren sicher mitentscheidend für die positive Entwicklung !

Bei minus 2 bis plus 3 Grad C. sowie klarem Himmel mit strahlender Sonne war es für die Läuferinnen und die Läufer
wieder eine Freude, sich dem Laufsport hinzugeben.

Teja wählte mit Mosie einen eher kurzen Weg um den Teufelssee , den Letzterer beim Rückweg leicht variierte, während Udo 20 schnelle Kilometer abspulte, um u.a. über die Havelberge auf und ab laufend sowie den Kronprinzessinnenweg wieder zum Mommenstadion zu gelangen.

Dagmar und Marion S. schlossen sich Horst an, der wieder einmal, teilweise nahezu unbekannte Wege benutzend, 12 "neue" Laufkm "eroberte" . U.a. ging es vorbei am Halensee , Trabener Str. und Kronprinzessinnnenweg sowie kleinste Biegungen im Grunewald zurück zum Ausgangspunkt.

Nach dem Laufen trafen wir uns zu sechst im Waldhaus an der Havelchaussee , um gemeinsam den Lauftag/das Laufjahr ausklingen zu lassen.

Udo, für Sonntag drücken wir alle unsere Daumen.

Ich hoffe, daß ich nächste Woche wieder aktiv beim Laufen dabei sein kann.

BIs dahin Grüsse
niehnedliw
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 249
Registriert: 21.07.2008, 22:43

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Lauftreff

Beitragvon niehnedliw » 12.12.2019, 15:05

Ich war - natürlich - aktiv beim Laufen dabei, aber nur bis zur Hälfte ging es mir gut. Danach kleinere Gehpausen zwischendurch.

Teja ließ sich nicht beirren und machte sein eigenes Ding mit Warmlaufen und anschließender Muckiarbeit !

Flocke und Udo liefen auf ihre schnellere Art etwa 15 km über Tiefwerder und die Murellenschlucht.

Horst und Mosie liefen mit mir direkt zum Dahlemer Feld. Gleich dahinter ging es auf dem 1. Weg nach rechts und auf gewundenen Wegen weiter zum Salbstmörderfriedhof. Von hier erreichten wir auf bekannten Pfaden schließlich nach knapp 11 km wieder das Mommsenstadion.

Das Wetter spielte heute recht gut mit: 1 bis 3 Grad C. mit feuchter Luft nach Regen.

Nach dem erholsamen Duschen ging es zu Zweit zu ADIK.

Euch Allen wünsche ich eine angenehme Vorweihnachtszeit , ein schönes Weihnachtsfest sowie einen guten Übergang ins Neue Jahr.

Anfang Januar 2020 bin ich wieder zur Stelle und hoffentlich schmerzfrei !
Bis dahin !
niehnedliw
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 249
Registriert: 21.07.2008, 22:43

Keine falschen Hoffnungen für den 19.12.2019

Beitragvon Hotti » 17.12.2019, 20:30

Wer da denkt, der Wildenhein, was der Gert ist, glänzt mit Abwesenheit, derweil er momentan nicht momentan ist, der/die irrt sich, wenn er/sie denkt, es gibt keinen Lauf am letzten Donnerstag vor dem großen Fest. Gerne führe ich euch, die da kommen, in die Irre, aber nur 10 - max. 12 km, dann sind wir wieder zurück. Wohlbehalten natürlich.
Letzte Befindlichkeit soll auf jeden Fall für alle gelten, die im Hübi-Lauftreff stets ihr Bestes geben und das hoffentlich auch honoriert bekommen, von wem auch immer. Tatsache ist aber, dass Hübi-Läufer*innen eine Spezie besonderer Ausgeglichenheit, freundlich, hilfsbereit und in jeder Hinsicht einfach sympathisch sind.
Wo gibt es das sonst noch?
Darum schon jetzt einmal: Weihnachten ist Weihnachten, unvergleichbar. Feiert und genießt. Die Freude nicht vergessen.
Herzlichst Hotti (gemeinhin: Horst)

P.S. Und allerbeste Genesung, du Leidender! (also, was der Gert ist)
Hotti
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 86
Registriert: 02.11.2008, 22:38

Zum Jahreswechsel ...

Beitragvon Hübi » 20.12.2019, 20:55

Friedliche und frohe Festtage sowie ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr für alle Aktiven und Unterstützer des LT Bernd Hübner!

Mein ganz besonderer Dank an Gert für deinen ehrenamtlichen Einsatz!

Liebe Grüße
Bernd "Hübi"


:tannenbaum: :kerze: :santa: :happynewyear:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Bleibt gesund! :top:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14594
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: Keine falschen Hoffnungen für den 19.12.2019

Beitragvon odin » 22.12.2019, 14:53

…………... Weihnachten ist Weihnachten, unvergleichbar. Feiert und genießt. Die Freude nicht vergessen.
Herzlichst Hotti (gemeinhin: Horst)

P.S. Und allerbeste Genesung, du Leidender! (also, was der Gert ist


Klimawandel.
Wetter am 19.12.1969: Bedeckter Himmel, teilweise Sonne, Schnee und -20°C
Bild
...Fuffzich Jahre später am 19.12.2019: Bedeckter Himmel, teilweise Sonne und +10°C
Bild

Herzliche Grüße und fröhliche Weihnachten
Dietmar
Benutzeravatar
odin
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 110
Registriert: 06.01.2010, 09:44
Wohnort: Berlin-Spandau
Skype-Name: odin

Klimawandel ...

Beitragvon Hübi » 22.12.2019, 18:08

odin hat geschrieben:Klimawandel.
Wetter am 19.12.1969: Bedeckter Himmel, teilweise Sonne, Schnee und -20°C
Bild
...Fuffzich Jahre später am 19.12.2019: Bedeckter Himmel, teilweise Sonne und +10°C
Bild

Herzliche Grüße und fröhliche Weihnachten
Dietmar


Liebe Renate, lieber Dietmar,

unsere herzlichsten Glückwünsche zur "Goldenen Hochzeit" :love: :knuddel: :music: :blumen: :wein: senden Euch
Moni & Bernd
:winkie:

Liebe Renate erhole Dich von Deiner OP und habt gemeinsam noch viele schöne Jahre! :daumen: :ja:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Bleibt gesund! :top:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14594
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Lauftreff

Beitragvon Betina » 22.12.2019, 18:14

.. der Wahnsinn! Auch von mir die besten Wünsche lieber Dietmar ..
und den Vergleich samt Beschreibung (fuffzig ..) finde ich ja faszinierend :lacher:
LG von Betina
Benutzeravatar
Betina
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 253
Registriert: 04.02.2010, 16:04
Wohnort: Falkensee
Skype-Name: Betina

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Lauftreff-Termine 2019 | LT Bernd Hübner

Wer ist online?

0 Mitglieder