Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Bewegung und Fitness

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon mosie » 14.02.2019, 13:04

Bild

Bild
Benutzeravatar
mosie
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 43
Registriert: 05.01.2010, 20:47

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon niehnedliw » 14.02.2019, 15:01

Valentinstag !
7 Grad C. und bezogenes Wetter beim Start ( brauchen wir überhaupt Handschuhe ? ) und 10 Grad C. bei strahlender Sonne boten beste Voraussetzungen für einen angenehmen Lauftag. Handschuhe hätten wir natürlich wirklich nicht gebraucht !

Teja ist gestern gelaufen, so daß er heute direkt in den Kraftraum des Mommsengebäudes ging und "sein eigenes Ding" machte.

Wir anderen : Hildegard R., Marion8, Rainer, Horst, Mosie, Flocke und ich liefen auf direktem Wege zum Kuhhorn. Unterwegs "verloren" wir Mosie, der schließlich vorbei am Grunewaldturm direkt zum Stadion lief und 12 km hinter sich brachte,
Wir anderen liefen den Havel - Höhenweg zum Grunewaldturm. Von hier ging es über die Spinne entlang des Waldlehrpfades zum Dahlemer Feld und von dort auf bekannten Wegen retour. Unsere Uhren zeigten zum Laufende knapp 14 km an. Hildegard R. hatte uns bereits nach 12 km verlassen, um direkt nach Hause zu laufen.

Nach dem Duschen gingen Horst, Mosie und ich ( wohin wohl ? ) zu ADIK.

Es war heute wieder ein wirklich schöner Lauftag !
Wir hoffen , daß am nächsten Donnerstag wieder Frühlingswetter unser Begleiter ist.

Bis dahin viele Grüße von

Gert
niehnedliw
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 219
Registriert: 21.07.2008, 22:43

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon niehnedliw » 21.02.2019, 17:49

Durchgehend leichter Regen prägte heute unsere Lauferlebnisse. Allerdings wurden wir mit der milden Temperatur von 8 Grad C. entschädigt.

Teja war wieder als "Einzelkämpfer" sowohl im Wald als auch in der Muckibude aktiv.

Roswitha und Mosie brachten 11 km auf die Piste : Es ging zunächst zum Dahlemer Feld und dann vorbei an der Alten Försterei sowie über den Schweinepfad zurück zum Mommsenstadion.

Udo und Flocke nahmen sich eine 17 km - Strecke , vorbei an den Seen und um die Krumme Lanke unter die "Hufe". Nachdem der Hüttenweg erreicht wurde , machten sie auf der Krone einen durchgehenden Tempolauf. Alle Achtung - fast immer um die 5 Minuten / km.

Marion8, Horst und ich gingen es langsamer an. Zunächst parallel zur Teufelsseechaussee bis zum Teufelssee. Auf gewundenen Wegen erreichten wir das Dahlemer Feld, liefen aber den Weg neben dem Feld um zum rechts abbiegenden Weg, der bis zum Verbindungsweg Richtung AVUS führt, zu kommen. Links herum ging es dann entlang dem Franzosenweg. Kurz vor dem Auerbachtunnel verabschiedeten wir Marion8, die von dort nach Hause lief.
Letztlich zeigten unsere Uhren auch knapp 14 km.

Wegen der feuchten Witterung und der angenehmen Temperatur war es eine schweißtreibende "Lauferei". Wenn es weiter so mild ist, sind bald dünnere Bekleidungsstücke angesagt ! Oder ?

Ich mußte mich schnell verabschieden, um mein Reisevisum abzuholen. Es klappte mit einer weiteren 1,5 stündigen Verzögerung !

Habt eine schöne Zeit.
Gruß
Gert
niehnedliw
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 219
Registriert: 21.07.2008, 22:43

Zeigt her eure Füßchen ...

Beitragvon Hübi » 21.02.2019, 19:07

Bild
Foto: Mosie
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!
[Hübis-Fotokiste ...]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 13528
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon Flocke » 28.02.2019, 18:11

Heute waren wir 7 :run:. Bei herrlichem Laufwetter lief Teja wie immer entspannt für sich :clap: , wir anderen in Duos. Nämlich Roswitha/Mosie 12 km: Dahlemer Feld, Forsthaus :clap:, Marion8/Horst 18(!) Km kreuz und quer durch den Grunewald incl."Langer Jammer" :clap: und Udo/Flocke ca. 16 Km: Hornissenweg, Heerstraße, Tiefwerder, Murellenschlucht, Ruhleben :clap:. Heute hatte Gert freiwilligen "Hausarrest": Eine hartnäckige Erkältung muss auskuriert werden.
Gute Besserung,Gert! :winkie:
Flocke
Flocke
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 172
Registriert: 10.10.2013, 11:15

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon Flocke » 07.03.2019, 17:37

Heute waren wir 5 :run: Teja lief "seine" Strecke :clap:, die restlichen, das waren Mosie, Dagmar, Marion8, Flocke, liefen gemeinsam die Seenrunde in unterschiedlicher Länge: Mosie Grunewaldsee (11 Km) :clap: Marion8, Dagmar Krumme Lanke (16 Km) :clap:, Flocke Schlachtensee (23,5 Km) :clap:
Gert ist immer noch malade. Weiterhin gute Genesung, Gert!
Bis nächsten Donnerstag! :freu:
I.A. Flocke
Flocke
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 172
Registriert: 10.10.2013, 11:15

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon Flocke » 14.03.2019, 17:33

Heute waren wir 4 :run:. Teja lief wieder seine Strecke (10 Km) und anschließend grüßte er fröhlich aus der "Mucki-Bude" :clap:, Mosie und Marion8 liefen zum Dahlemer Feld (9 Km) :clap:, Flocke lief über die "Alte Liebe" und Heerstraße nach Pichelswerder (13 Km) :clap:.
Gert: Mach', dass du bald wieder gesund bist! :winkie:
Bis nächsten Donnerstag! :freu:
I.A. Flocke
Flocke
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 172
Registriert: 10.10.2013, 11:15

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon niehnedliw » 21.03.2019, 15:45

Nach Rückkehr von meiner Sudan-Reise und Genesung von der Erkältung war ich heute wieder zur Stelle.

10 Grad C. und leichter, kühler Wind waren unsere "Begleiter".

Teja - auch wieder genesen - machte sich im Wald mit Laufen warm, um dann die Mucki-Bude heimzusuchen !

Matthias machte sein "eigenes Ding" und lief über das Dahlemer Feld 14 km.

Flocke und Udo "sprinteten" über die Murellenschlucht samt Schanzenwald sowie zurück über die Heerstraße. knapp 16 km. Wir anderen haben sie nach Ende unseres Laufes nicht mehr gesehen !

Marion8, Hildegard R., Marion - zurück von ihrer letzten Reise und kurz vor den Weltmeisterschaften in Polen - Dagmar, Horst und ich liefen auf teils neuer Routenführung über Postfenn und Altem Postweg zunächst, die Heerstraße kreuzend, entlang dem Brandensteinweg und durch den kleinen Wald , auf die andere Straßenseite, um von dort den oberen Ring über Siemenswerder zu erreichen. Wieder hatten wir einen wunderschönen Havelblick von oben !
Zurück erreichten wir auf gewundenem Pfaden Rupenhorn und schließlich das Mommsenstadion. 13,5 km zeigten unsere Uhren. Marion mußte aus Zeitgründen vor der Kurve nach Siemenswerder auf direktem Weg zum Stadion zurück.

Horst und ich "rundeten" den Lauftag wieder mit einem Besuch bei ADIK ab.

Bis zum nächsten Lauftag Grüsse von
Gert
niehnedliw
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 219
Registriert: 21.07.2008, 22:43

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon mosie » 28.03.2019, 12:44

Bild
Benutzeravatar
mosie
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 43
Registriert: 05.01.2010, 20:47

Re: 09:30 Uhr, Donnerstags: Gerts - Laufteff

Beitragvon niehnedliw » 28.03.2019, 16:57

Heute traf sich eine eher kleine Runde bei 10 Grad C.und sehr feuchtem Boden nach Regen, was erstaunlich schweißtreibend war.

Teja kam uns bereits nach dem Loslaufen vom Mommsenstadion entgegen, um anschließend seine Muskeln in der "Muckibude" zu stählen !

Mosie brachte es auf knapp 10 km . Zunächst kam er mit uns Dreien bis zur Rominter Allee mit, von wo er über die Alleen zurück lief.

Marion8 , Horst und ich kamen vom Bhf. Heerstraße vorbei zum Kolbe Hain, Friedhof Sausuhlensee , Rominter Allee und Friedhof Ruhleben zum Schanzenwald. Von hier erreichten wir unter der S-Bahnbrücke die Havelchaussee . Zum Schluß ging es von der englischen Schule zum Hornissenweg.
15,2 km zeigten unsere Laufuhren.

Flocke und Udo brachten 18 km hinter sich.
Sie liefen über das Dahlemer Feld und den Ho Chi Min - Pfad, um dann über den Langen Jammer und kreuz und quer durch den Grunewald bis zum Stadion zu kommen.

Nach dem Duschen ging es heute direkt nach Hause.

Machts jut bis zum 4.4.19.
Viele Grüße von
Gert


Mosie, danke für das Foto !
niehnedliw
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 219
Registriert: 21.07.2008, 22:43

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Lauftreff-Termine 2019 | LT Bernd Hübner

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron