Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

17.09.2022 WIEDERHOLUNG 15.04.2022 Karfreitagslauf

Spaß und Erlebnis

17.09.2022 WIEDERHOLUNG 15.04.2022 Karfreitagslauf

Beitragvon Erdmute » 03.10.2021, 10:20

Wiederholung am 17.09.2022 (siehe unten)

Achtung: DIE ANMELDUNG IST GESCHLOSSEN, das Teilnehmer:innen-Limit ist erreicht!

Stolperstein-Lauf durch Berlin-Heiligensee am Karfreitag 2022


Karfreitag – ein stiller Feiertag – Gelegenheit zum Laufen und Erinnern!

Nachdem der Karfreitagslauf die letzten beiden Jahre coronabedingt ausfallen musste, geht es nach unserem Karfreitagslauf 2019, der nach Plötzensee ging, hoffentlich endlich weiter.

2022 eine neue Erinnerungs- und Gedenkstrecke mit viel Wald dazwischen – im Norden von Berlin.

Wir werden acht Menschen kennenlernen, die viel Leid ertragen mussten und denen von den Nationalsozialisten das Recht auf Leben abgesprochen wurde. Heute erinnern Stolpersteine an diese Menschen. Das macht auch uns aufmerksam sie nicht zu vergessen. Außerdem werden wir eine Waldkirche im Tegeler Forst besuchen.

Hier alle Infos im Überblick:

Datum/Zeit:
Karfreitag, 15. April 2022, 9.00 Uhr Start

Anmeldung:
• Teilnahme nur für geimpfte (besser geboosterte) Personen.
• Bitte meldet Euch nur an, wenn Ihr wirklich teilnehmen könnt und wollt.
• Die Liste wird wieder geschlossen, wenn sie voll ist.

Start/Ziel:
Waldparkplatz: Ruppiner Chaussee / Ecke Heiligenseestr., 13503 Berlin (gegenüber vom Gasthaus Alter Fritz).

Streckenlänge:
15 km

Tempo:
7:00 bis 7:30 min/km (netto)
Wir LAUFEN gemeinsam mit viel Abstand (Funlauf-Konzept).
Unterwegs gibt es zehn kleine Pausen an acht Stolpersteinen, am VP und in der Waldkirche.

Streckenverkürzung:
An einigen Punkten ist es möglich mit der BVG zurück zum Start zu fahren (bei km 6, km 7 oder km 10).

Wegqualität:
Die Strecke führt über unbefestigte Waldwege (teilweise mit Wurzeln und Sand) und wenig befahrene Nebenstraßen. Alle Wege sind auch mit dem Fahrrad zu bewältigen.

Anreise zum Start:
• BVG: Bus 124, 133 oder 222 bis Haltestelle Heiligenseestr./Ruppiner Chaussee. Die Busse fahren alle ab U6 Endstation Alt-Tegel.
• Auto: A111 bis Ausfahrt Waidmannsluster Damm

Verpflegung:
Unterwegs ist ein AHA-konformer Verpflegungspunkt mit Wasser und Obst eingerichtet (km 6,5), am Ziel wird ein alkoholfreies Getränk ausgegeben.

Kosten:
Der Lauf ist kostenfrei. Um eine Spende für 35151269nx7165/von-a-z-f30190/warner-4-girls---marita-warner-t106905-s10.html#p1079892 wird gebeten.

Picknick danach:
Gegenüber vom Waldparkplatz gibt es eine wunderbare Waldwiese. Wenn das Wetter schön ist, können wir gern mit Picknickdecke und Fingerfood (jede:r sorgt für sich) den Lauf noch ausklingen lassen. (Einige erinnern sich vielleicht an unser nettes Picknick im Jungfernheidepark im letzten Sommer nach dem Mittsommerlauf.)

Duschen:
Keine Duschmöglichkeiten. Wechselkleidung kann in einigen Autos am Start eingeschlossen werden.


Ich freue mich auf Euch, denn wozu gibt es FEIERTAGE? - Zum LAUFEN und ERINNERN!
Liebe Grüße
Erdmute
Zuletzt geändert von Erdmute am 10.08.2022, 15:58, insgesamt 6-mal geändert.
Erdmute
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2014, 20:26

Anmelden und Eintragen bitte ...

Beitragvon Hübi » 03.10.2021, 13:17

Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Meine Bestzeit 2:27:04 Std. beim 11. BERLIN-MARATHON 1984 :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14838
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Erdmute freut sich auf euch ...

Beitragvon Hübi » 10.04.2022, 16:30

Anmeldung geschlossen :icon_exclaim:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Meine Bestzeit 2:27:04 Std. beim 11. BERLIN-MARATHON 1984 :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14838
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 15.04.2022 Karfreitagslauf

Beitragvon Ferdinanda » 13.04.2022, 08:48

Liebe Erdmute,
Ich muss meine Teilnahme am Karfreitagslauf leider absagen, da ich fürchterlich erkältet bin. Sicher freut sich jemand über den frei werdenden Platz. Ich wünsche allen einen spannenden und bereichernden sportlichen Lauf ( und hoffe insgeheim auf einen Bericht über dieses Event im Forum). Habt Spaß! Liebe Grüße Cornelia
Ferdinanda
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 45
Registriert: 30.04.2018, 12:12

Re: 15.04.2022 Karfreitagslauf

Beitragvon Erdmute » 13.04.2022, 10:06

Liebe Cornelia,
wünsche Dir ganz viel und schnelle gute Besserung! Möge es wirklich "nur" eine Erkältung sein!
Liebe Grüße
Erdmute
Erdmute
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 733
Registriert: 21.10.2014, 20:26

Re: 15.04.2022 Karfreitagslauf

Beitragvon Ferdinanda » 13.04.2022, 10:16

Liebe Erdmute,
Es ist wirklich „nur“ eine Erkältung: Geimpft, 2x geboostert und seit 3 Tagen täglich negativ getestet sehe ich das ganz entspannt. Hoffentlich findet sich jemand, der gerne nachrückt.
Liebe vorösterliche Grüße
Cornelia
Ferdinanda
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 45
Registriert: 30.04.2018, 12:12

Stolperstein-Lauf

Beitragvon Marita » 15.04.2022, 12:47

8sam an 8 Stolpersteinen, inne gehalten voller Gedenken......
Danke, liebe Erdmute, für diesen "anstößigen" Lauf.
Immer wieder aufs Neue gilt es an diese unmenschlichen Taten erinnert zu werden und nicht nur am Karfreitag sich daran zu "stoßen" bzw. darüber zu "stolpern".
Du machst diesen Anstoß in besonderer Art und Weise, nachdrücklich, liebenswert und mit einem Engagement voller Herzblut.
Heute sogar mit der ErDmutigung, unserer Stiftung etwas Gutes zukommen zu lassen.
Warner4girls sagt herzlichen Dank für 145 Euronen, die gesammelt wurden.Wie versprochen verdoppeln wir die Summe und überweisen 290 Euros.Danke allen Spender*innen. :klasse:
Benutzeravatar
Marita
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: 08.08.2017, 17:19

Karfreitagslauf - Impressionen ...

Beitragvon Hübi » 15.04.2022, 13:05

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Fotos: Hübi
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Meine Bestzeit 2:27:04 Std. beim 11. BERLIN-MARATHON 1984 :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14838
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: Stolperstein-Lauf

Beitragvon Hübi » 15.04.2022, 13:50

Marita hat geschrieben:8sam an 8 Stolpersteinen, inne gehalten voller Gedenken......
Danke, liebe Erdmute, für diesen "anstößigen" Lauf.
Immer wieder aufs Neue gilt es an diese unmenschlichen Taten erinnert zu werden und nicht nur am Karfreitag sich daran zu "stoßen" bzw. darüber zu "stolpern".
Du machst diesen Anstoß in besonderer Art und Weise, nachdrücklich, liebenswert und mit einem Engagement voller Herzblut.
Heute sogar mit der ErDmutigung, unserer Stiftung etwas Gutes zukommen zu lassen.
Warner4girls sagt herzlichen Dank für 145 Euronen, die gesammelt wurden.Wie versprochen verdoppeln wir die Summe und überweisen 290 Euros.Danke allen Spender*innen. :klasse:


Liebe Marita,

volle Zustimmung! :ja: :clap:

Marita hat es wunderbar beschrieben und wir haben noch etwas Gutes für die Stiftung getan! Das Wetter hat mitgespielt und die Stimmung war sehr emotional. Besonders als Manfred erzählte, was sich in Heiligensee damals abgespielt hat. Da kullerten die Tränen!

Vielen Dank, Erdmute, für diesen Lauf! :knuddel: :blumen:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Meine Bestzeit 2:27:04 Std. beim 11. BERLIN-MARATHON 1984 :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14838
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 15.04.2022 Karfreitagslauf

Beitragvon Manfred » 15.04.2022, 14:27

Hallo liebe Freunde,
auch ich möchte mich bei Erdmute bedanken für diesen schönen
und nachdenklichen Lauf. Er hat viel Arbeit und Zeit für Erdmute gekostet.
In unserer schnelllebenden Zeit werden Menschen und Ereignisse
schnell vergessen.
wir sehen uns
Gruß Manfred
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Manfred
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 232
Registriert: 28.04.2008, 15:42

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Funläufe 2022 | LT Bernd Hübner

Wer ist online?

0 Mitglieder