Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

09.11.2021 Erinnerungslauf - jüdisches Leben in Berlin-Mitte

Spaß und Erlebnis

09.11.2021 Erinnerungslauf - jüdisches Leben in Berlin-Mitte

Beitragvon Erdmute » 03.10.2021, 13:07

Erinnerungslauf am 9. November 2021

Jüdisches Leben in der Berliner Mitte – gestern und heute


Im Gedenken an die Reichspogromnacht von 9. November 1938 erlaufen wir gemeinsam Orte jüdischen Lebens.

Datum/Zeit:
Dienstag, 9.11.2021, 18 Uhr

Strecke:
ca. 14 km, durch die Mitte von Berlin:
Magnus Hirschfeld und das ehemalige Institut für Sexualwissenschaft – Rahel Hirsch in der Charite – Israelitische Synagogen-Gemeinde (Adass Jisroel) zu Berlin – ehemalige Mädchenschule der jüdischen Gemeinde Berlin – Nelly Sachs und der verlassene Raum am Koppenplatz – heutiges jüdisches Gymnasium – Moses Mendelssohn und der jüdische Friedhof in der Großen Hamburger Straße – Denkmal Rosenstraße – ehemaliges Wohnhaus Regina Jonas Krausnickstraße – Centrum Judaicum und die Neue Synagoge Berlin – Leo Baeck und die ehemalige Hochschule für Wissenschaft des Judentums und der heutige Zentralrat der Juden – Denkmal Kindertransporte Friedrichstraße – Bernhard Lichtenberg Hedwigskathedrale – Denkmal der Bücherverbrennung Bebelplatz – Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Wegqualität:
Fußwege mit Ampeln (bei Rot laufen wir nicht weiter), die Strecke kann auch mit dem Fahrrad bewältigt werden.

Start:
Parkplatz gegenüber der ehemaligen Giraffe (Klopstockstr. 2, 10557 Berlin-Charlottenburg)

Ziel:
Parkplatz gegenüber der ehemaligen Giraffe (Klopstockstr. 2, 10557 Berlin-Charlottenburg) mit einem kleinen Erinnerungsgeschenk nach dem Lauf.

Kleidung:
Es ist dunkel, bitte tragt leuchtende und reflektierende Laufkleidung und bringt eine Mund- und Nasen-Bedeckung mit, falls es unterwegs mal voller sein sollte! Auch eine Stirnlampe ist ratsam, da wir auch durch den kaum beleuchteten Tiergarten laufen.

BVG:
S-Bf Tiergarten (S3, S5, S7 & S9) oder U-Bf Hansaplatz (U9)

Parkplätze:
Sind auf der Klopstockstraße und auf der Straße 17. Juni vorhanden (Achtung: Parkplatz direkt vor der ehemaligen Giraffe ist inzwischen nur noch ein Privatparkplatz)

Tempo:
ca. 6:45 min/km (netto), wir laufen als Gruppe gemeinsam (Funlaufkonzept) und mit 15 Pausen an Orten zur Erinnerung an Geschichte und Gegenwart und zum Gedenken an besondere Menschen.

Verpflegung unterwegs:
Selbstversorgung

Zielverpflegung um ca. 21 Uhr:
Aus dem Kofferraum am Parkplatz – Salziges und Frisches!

Duschen:
Keine Duschmöglichkeit, Wechselkleidung kann in ein Auto am Start eingeschlossen werden.

Startgeld:
"Null"-Euro

Corona-Vorsorge:
Bitte vor Ort vor dem Start in eine Corona-4-Wochen-Liste mit 2G eintragen.

Anmeldung:
Teilnahme nur mit Anmeldung im Forum oder persönlich bei mir! DANKE!

Ich freue mich auf Euch und das gemeinsame Laufen an diesem besonderen Gedenktag!

Erdmute
Erdmute
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 677
Registriert: 21.10.2014, 21:26

Anmelden und Eintragen bitte ...

Beitragvon Hübi » 03.10.2021, 13:08

Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Meine Bestzeit 2:27:04 Std. beim 11. BERLIN-MARATHON 1984 :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 13927
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Funläufe 2021 | LT Bernd Hübner

Wer ist online?

0 Mitglieder