Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

Alternative zum abgesagten Berlin Marathon 2020

Spaß und Erlebnis

Re: Vielen Dank an Martin und Roland ...

Beitragvon pixx » 20.09.2020, 14:22

Roland hat geschrieben:
Hübi hat geschrieben:... für die Organisation! :ja: :clap: Hoffentlich spielt das Wetter mit! :sonne: :daumen:


Hier muss ich Dich etwas korrigieren Hübi: ich hatte im April die Idee zu dieser Veranstaltung, aber nicht in dieser Größe (Startnummern ,Medaille etc.) !
Ich sehe das ganz ähnlich wie Relax, in der Form kann uns die ganze Veranstaltung noch "richtig um die Ohren fliegen" und dafür möchte ich nicht meinen Kopf hinhalten. Ich bin weiterhin Teil vom Orgateam, aber nur in der Form, dass ich einige Beiträge ins Forum stelle und den Einkauf für den VP erledige. Die Hauptorga liegt inzwischen bei Martin (Pixx), er sieht die ganze Sache "etwas entspannter" und hat sich um ein Hygienekonzept etc. gekümmert.


"Entspannt" sehe ich die Situation und die Vorbereitungen nicht. Ich nehme die erforderlichen Regeln sehr, sehr ernst.
So viele Läufer wie an anderen Orten zu anderen Trainingszeiten werden am 26. nicht zusammentreffen. Das ergibt sich schon aus dem entzerrten Startschema.
Und nur unter dieser Maßgabe habe ich mich hier eingelassen.

Es gibt nicht viele private Veranstaltungen im Freien mit diesen umfangreichen Überlegungen und Planungen.

Ich hoffe, dass der zeitlich und räumlich entzerrten Lauf auch ein gemeinschaftliches Erlebnis wird.

Gruß Martin
:jubilee: . . . . . . . . . . . Bild Bild
. .
4352 . . . . . . . . .
Plan 2020: | Dezember ????

Bild
Benutzeravatar
pixx
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 970
Registriert: 18.06.2005, 20:49
Wohnort: Berlin
Skype-Name: auf Anfrage

Re: Alternative zum abgesagten Berlin Marathon 2020

Beitragvon Bußi » 20.09.2020, 15:19

Hallo Leute,
Im Falle wir Besuch vom Ordnungsamt oder der Polizei bekommen,
Laufen wir alle schnell weg.
Ihr seid alle gut Trainiert und auf jeden Fall schneller. :lacher:
Ich denke wenn wir uns alle an die vorgeschriebenen Hygieneregeln halten wird alles gut.
Ich freu mich auf jeden Fall Wahnsinnig auf euch alle und lass mir den Tag Spaß mit euch nicht verderben.
Weder von corona noch vom Wetter.
Übrigens,Pixx,Anne Roland -vielen Dank für die Organisation :klasse:
Gruß Bußi :winkie:
P.s wenn es Ärger geben sollte dann lassen wir natürlich weder Martin noch irgendjemandem alleine.
Benutzeravatar
Bußi
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 764
Registriert: 11.03.2014, 19:46
Wohnort: Berlin-mitte

Re: Vielen Dank an Martin und Roland ...

Beitragvon relax » 20.09.2020, 15:22

pixx hat geschrieben:
Roland hat geschrieben:Hier muss ich Dich etwas korrigieren Hübi: ich hatte im April die Idee zu dieser Veranstaltung, aber nicht in dieser Größe (Startnummern ,Medaille etc.) !
Ich sehe das ganz ähnlich wie Relax, in der Form kann uns die ganze Veranstaltung noch "richtig um die Ohren fliegen" und dafür möchte ich nicht meinen Kopf hinhalten. Ich bin weiterhin Teil vom Orgateam, aber nur in der Form, dass ich einige Beiträge ins Forum stelle und den Einkauf für den VP erledige. Die Hauptorga liegt inzwischen bei Martin (Pixx), er sieht die ganze Sache "etwas entspannter" und hat sich um ein Hygienekonzept etc. gekümmert.


"Entspannt" sehe ich die Situation und die Vorbereitungen nicht. Ich nehme die erforderlichen Regeln sehr, sehr ernst.
So viele Läufer wie an anderen Orten zu anderen Trainingszeiten werden am 26. nicht zusammentreffen. Das ergibt sich schon aus dem entzerrten Startschema.
Und nur unter dieser Maßgabe habe ich mich hier eingelassen.

Es gibt nicht viele private Veranstaltungen im Freien mit diesen umfangreichen Überlegungen und Planungen.

Ich hoffe, dass der zeitlich und räumlich entzerrten Lauf auch ein gemeinschaftliches Erlebnis wird.

Gruß Martin


Lieber Martin,
ich fürchte, das siehst du etwas zu locker.
Nur weil in der Ausschreibung steht, dass es sich um eine private Veranstaltung handelt, heißt das nicht, das sie auch so zu behandeln ist. Es gibt eine Ausschreibung, offene Starterlisten, Nutzung des öffentlichen Raums. Und nicht zuletzt: Veranstalter scheint mir der Lauftreff Bernd Hübner zu sein, nicht eine Privatperson.
Da spielen Medaillien und Startnummern wahrscheinlich eher eine Nebenrolle. Für unsere Veranstaltungen haben die Verhandlungen mit den Aufsichtsbehörden um das Hygienekonzept Wochen, z. T. Monate gedauert. Und es fängt mit der Ausschreibung an. Ich habe nichts von eine Begrenzung der Starter*innen gelesen. Davon ist aber z. B. ein Hygienkonzept abhängig. Und ein Hygienekonzept ist nicht dann in Ordnung wenn man es selbst ganz ok findet, sondern wenn es die Aufsichtsbehörde so sieht. Die Aufforderung einen Sicherheitsabstand einzuhalten, ist kein Hygienekonzept.

Es geht mir nicht darum eine Veranstaltung oder dein Engagement zu diskreditieren.
Ich bitte dich aber dringend, das ganze rechtlich prüfen zu lassen. Wie bereits erwähnt, läuft die Veranstaltung unter dem Namen des Lauftreffs und auf den würde es zurückfallen, wenn es in die Hose ginge.
Ein infizierter Starter oder die Feststellung einer Aufsichtsbehörde, dass das Ganze rechtlich nicht ok ist könnte Konsequenzen für den Lauftreff haben. Das würde auch mich treffen.
Gruß
Bernd :dance:
It's now or never!
Benutzeravatar
relax
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 723
Registriert: 21.12.2004, 12:23
Wohnort: Friedenau

Anmeldeliste geschlossen!

Beitragvon Hübi » 20.09.2020, 17:29

Die Anmeldeliste habe ich gelöscht, weil sich genau 50 Läuferinnen und Läufer (zu unterschiedlichen Startzeiten!) eingetragen haben.
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
2:27:04 Std. Marathon-Bestzeit :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 15107
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: Alternative zum abgesagten Berlin Marathon 2020

Beitragvon Ulli » 22.09.2020, 21:29

Danke, Hübi. Damit sollte der Lauf den behördlichen Vorgaben entsprechen und damit keine nachteiligen rechtlichen Konsequenzen haben (Vorausgesetzt, AHA wird eingehalten). Siehe dazu auch: https://www.rbb24.de/politik/thema/2020 ... laubt.html
:sonne:
:jubilee: :runningdog:
:beers:
Benutzeravatar
Ulli
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: 23.04.2017, 17:41
Wohnort: Berlin-Dahlem
Skype-Name: ulrichklier

Re: Alternative zum abgesagten Berlin Marathon 2020

Beitragvon Randy » 23.09.2020, 08:06

... aber wir laufen in unseren unauffälligen roten Hemden :run: :dance:
Bild
Benutzeravatar
Randy
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 232
Registriert: 24.08.2005, 08:36
Wohnort: Kleinmachnow
Skype-Name: randolf444

Re: Alternative zum abgesagten Berlin Marathon 2020

Beitragvon pixx » 23.09.2020, 10:59

Randy hat geschrieben:... aber wir laufen in unseren unauffälligen roten Hemden :run: :dance:



. :zustimm: :run: :dance: :zustimm: .
:jubilee: . . . . . . . . . . . Bild Bild
. .
4352 . . . . . . . . .
Plan 2020: | Dezember ????

Bild
Benutzeravatar
pixx
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 970
Registriert: 18.06.2005, 20:49
Wohnort: Berlin
Skype-Name: auf Anfrage

Hier die ersten Impressionen ...

Beitragvon Hübi » 26.09.2020, 10:27

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Fotos: Hübi
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
2:27:04 Std. Marathon-Bestzeit :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 15107
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Hier die ersten Impressionen ...

Beitragvon Hübi » 26.09.2020, 10:30

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Bild

Bild

Bild
Fotos: Hübi
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
2:27:04 Std. Marathon-Bestzeit :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 15107
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Hier die ersten Impressionen ...

Beitragvon Hübi » 26.09.2020, 10:49

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Fotos: Hübi
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
2:27:04 Std. Marathon-Bestzeit :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 15107
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Funläufe 2020 | LT Bernd Hübner

Wer ist online?

0 Mitglieder