Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

27.01.2023 Zweiter Erinnerungslauf - Jüdisches Leben

Ein Erinnerungslauf führt an besondere Orte!

27.01.2023 Zweiter Erinnerungslauf - Jüdisches Leben

Beitragvon Erdmute » 19.11.2022, 17:26

27.01.2023 Zweiter Erinnerungslauf - Jüdisches Leben

Erinnerungslauf 27. Januar 2023 – LT Bernd Hübner & Lauffreude Berlin

Acht Synagogen auf 13 Kilometern!

Jüdisches Leben in Berlin-Charlottenburg – gestern und heute


Im Erinnerung an die Reichspogromnacht von 9. November 1938 erlaufen wir wieder gemeinsam Orte jüdischen Lebens. Nachdem wir im letzten Jahr durch Berlin-Mitte gelaufen sind, erkunden wir diesmal zum Holocaustgedenktag Charlottenburg.

Datum/Zeit:
Freitag, 27.01.2023, 18 Uhr

Strecke:
Ca. 13 km, durch Charlottenburg

Levetzowstraße – Behaimstraße – Herbartstraße – Markgraf-Albrecht-Straße – Kantstraße – Pestalozzistraße – Fasanenstraße – Joachimsthaler Straße

Wegqualität:
Fußwege, vorwiegend Nebenstaßen mit Ampeln (bei Rot laufen wir nicht weiter), die Strecke kann auch mit dem Fahrrad gut bewältigt werden.

Start:
18 Uhr, Parkplatz gegenüber der ehemaligen Giraffe (Klopstockstr. 2, 10557 Berlin-Charlottenburg)

Ziel:
Ca. 21 Uhr, Parkplatz gegenüber der ehemaligen Giraffe (Klopstockstr. 2, 10557 Berlin-Charlottenburg) mit einem kleinen Erinnerungsgeschenk nach dem Lauf.

Kleidung:
Es ist dunkel, bitte tragt leuchtende und reflektierende Laufkleidung.

BVG:
S-Bf Tiergarten (S3, S5, S7 & S9) oder U-Bf Hansaplatz (U9)

Parkplätze:
Sind auf der Klopstockstraße und auf der Straße 17. Juni vorhanden (Achtung: Parkplatz direkt vor der ehemaligen Giraffe ist inzwischen nur noch ein Privatparkplatz)

Tempo:
Wir laufen als Gruppe gemeinsam (Funlaufkonzept) mit acht Pausen an acht Synagogen.

Verpflegung unterwegs:
Selbstversorgung

Zielverpflegung um ca. 21 Uhr:
Aus dem Kofferraum am Parkplatz – Salziges und Frisches!

Duschen:
Keine Duschmöglichkeit, Wechselkleidung kann in ein Auto am Start eingeschlossen werden.

Kosten:
Eine Spende für Neve Hanna Kinderhilfe e.V. wird erbeten.

Anmeldung:
Teilnahme nur mit Anmeldung im Forum oder über http://www.lauffreude.berlin! DANKE!

Ich freue mich wieder auf Euch und das gemeinsame Laufen an diesem besonderen Gedenktag!

Erdmute
Erdmute
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 737
Registriert: 21.10.2014, 20:26

Anmelden und Eintragen bitte ...

Beitragvon Hübi » 19.11.2022, 20:20

Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Meine Bestzeit 2:27:04 Std. beim 11. BERLIN-MARATHON 1984 :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 14933
Registriert: 20.12.2004, 23:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 27.01.2023 Zweiter Erinnerungslauf - Jüdisches Leben

Beitragvon Erdmute » 18.01.2023, 11:12

Liebe Hübis,

wir sind jetzt schon zehn Läufer:innen!

Ich freue mich auf Euch!

Liebe Grüße
Erdmute
Erdmute
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 737
Registriert: 21.10.2014, 20:26

Re: 27.01.2023 Zweiter Erinnerungslauf - Jüdisches Leben

Beitragvon Erdmute » 28.01.2023, 17:04

Liebe Hübis,

wie toll, dass Ihr gestern dabei gewesen seid! Herzlichen Dank für alles! Ich konnte gerade 180 Euro an die Neve Hanna Kinderhilfe e.V. überweisen! Ein Bericht wird folgen!

Bleibt gesund und vielleicht am 8. März 2023 um 9 Uhr am gleichen Ort?

35151269nx7165/erinnerungslaeufe---organisation-erdmute-nieke-f30527/08032023-frauentagslauf-kaethe-kollwitz-erinnerungslauf-t107061.html


Liebe Grüße
Erdmute
Erdmute
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 737
Registriert: 21.10.2014, 20:26



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Erinnerungsläufe | Organisation: Erdmute Nieke

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron