Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Infos und Berichte

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon Blaubeerpflücker » 12.06.2021, 19:13

Aufgrund der neuen Modalitäten habe ich den Veranstalter schon vor gut einer Woche gebeten, mich aus der Starterliste zu streichen.
Allen Hübis, die dort jedoch mitlaufen werden, wünsche ich natürlich viel Spaß und gutes Gelingen.

:run:
Franko
Und wir sind nicht mehr zag,
unser Weg wird kein Weh sein,
wird eine lange Allee sein
aus dem vergangenen Tag.

Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Blaubeerpflücker
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 116
Registriert: 07.05.2019, 13:07
Wohnort: Berlin-Friedenau

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon MOSES » 13.06.2021, 11:57

Erdmute hat geschrieben:Liebe Hübis,

Dina und ich wollen schon um 9 Uhr starten und nach Galloway laufen, wobei wir nicht die Tiere meinen, sondern die Laufmethode. Vielleicht überrollt uns ja unterwegs die rote Welle!

Liebe Grüße
Erdmute


Nun ja, momentan stellen nur Peter und meinereiner die rote Welle dar...
Wir wollen um 10 Uhr - wie geschrieben - loslegen.
Vielleicht sieht man sich später im Zielbereich.
Ein "Überrollen" dürfte wohl kaum drin sein, da müßte ich schon ne neue
HM-Weltbestzeit laufen :icon_wink:
LG
MOSES
Jeder sieht nur, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie Du bist.
Jubilee # 2474
1.264er Deutscher Meister - DM in Regensburg 1997 - 3:31:25 Std
Benutzeravatar
MOSES
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1089
Registriert: 30.07.2005, 11:28
Wohnort: 12045 Berlin

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon Erdmute » 13.06.2021, 15:56

Der frühe Vogel fängt den Wurm!

Dina und ich laufen jetzt schon um 8 Uhr los! Nur falls noch wer den frühen Sommermorgen mag!

Liebe Grüße
Erdmute
Erdmute
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 635
Registriert: 21.10.2014, 21:26

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon dina » 18.06.2021, 21:13

In Absprache mit Erdmute haben wir den Heidelauf morgen gecancelt
Den Lauf kann man noch bis zum 07.08. absolvieren.
Bei der Hitze ohne Getränkepunkte ist das echt problematisch, es sei denn man trainiert für einen Wüstenlauf.
Seid vorsichtig und gebt auf euch acht
dina
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: 06.03.2005, 20:21
Wohnort: Falkensee

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon MOSES » 21.06.2021, 16:38

Um 8.40 Uhr gingen Peter, Silvia (Gast aus Marokko) und ich auf die sandige Piste.
Bei 37 Grad und so gut wie keinem Schatten ging es bei über 80 Höhenmetern durch
die Döberitzer Heide. Ca. 80 Läufer/innen waren schon um 8 Uhr mit einem der
Organisatoren losgelaufen. Daher waren wir fast während des gesamten Laufes unter uns.
Peter und Silvia liefen etwas voraus, ich versuchte so gut wie möglich Anschluß zu
halten. Auf den vermeintlich letzten Kilometern verlor ich sie dann aus den Augen.
Eine entgegenkommende Läuferin meinte, es wären noch 2 km bis zum Ziel.
Nach gut einer halben Stunde kam bei mir mehr und mehr der Gedanke hoch, ich
könnte mich wieder auf die Laufstrecke verirrt haben, und trete um, in der Annahme,
eine Abzweigung übersehen zu haben. Zu meiner Rettung kamen mir irgendwann zwei
Läufer entgegen, die meinten, ich wäre schon richtig unterwegs gewesen, und das
Ziel sei in 2 km. Summasummarum bin ich dann wohl an die 25 km gelaufen.
Mein Trinkvorrat war nicht allzugut bemessen, schon während des Laufes hatten mir
Peter und Silvia etwas ausgeholfen. Endlich , endlich nahm ich das Ziel war. Zu meinem
Erstaunen waren Silvia und Peter noch nicht da. Statt meinereiner hatten sie wohl eine
Abbiegung übersehen. Auf "Umwegen" tauchten sie dann - Gott sei Dank, ich hatte bei
Zielankunft einen Sanker gehört, der aber nicht ihnen galt - im Zielbereich auf.
Letztendlich ging alles gut, und wir Drei sind wieder wohlauf !
Jeder sieht nur, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie Du bist.
Jubilee # 2474
1.264er Deutscher Meister - DM in Regensburg 1997 - 3:31:25 Std
Benutzeravatar
MOSES
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1089
Registriert: 30.07.2005, 11:28
Wohnort: 12045 Berlin

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon Frank P. » 21.06.2021, 20:33

Das liest sich ja beinahe etwas dramatisch. Gut, dass alle gesund ins Ziel gekommen sind bei diesen Temperaturen und danke fürs Berichten, MOSES!
Liebe Grüße, Frank. #674 Jubilee Bild Homepage: https://frank-seite.de/
Benutzeravatar
Frank P.
Foren Held
Foren Held
 
Beiträge: 335
Registriert: 07.01.2008, 20:38
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon Dithmarscher » 21.06.2021, 21:48

Schön warm war´s: der wärmste 19. Juni seit Beginn der Aufzeichnungen. Bei artgerechterer Witterung komme ich bestimmt wieder
:icon_exclaim: :klasse:

Aus der Phase, als ich noch meine Umwelt wahrgenommen habe -am Ende hatte ich sehr mit den Temperaturen zu kämpfen- als Ergänzung zu Moses Schilderungen ein paar visuelle Eindrücke von
"Team Twike" meets "Lauftreff Bernd Hübner"
:foto3:



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild
Motto: Sabbel nich,- dat geiht!
Benutzeravatar
Dithmarscher
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 152
Registriert: 16.09.2009, 13:17
Wohnort: Berlin - Hermsdorf

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon Ferdinanda » 22.06.2021, 15:26

Ihr seid echte Laufhelden! Großartige Leistung! Beim Lesen des Berichtes bekam ich - trotz Gluthitze -fast ein Gänsehaut: lost in Space. Die Fotos: es könnte ein Sehnsuchtslauf von mir werden …..
Ferdinanda
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 38
Registriert: 30.04.2018, 13:12

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon Blaubeerpflücker » 22.06.2021, 23:40

Danke dir, Dithmarscher, für die schönen Eindrücke von der Strecke - viel Schatten gab es da wohl nicht.
Auffallend sind ja bei der Dame vom "Team Twike" diese ulkigen Sandalen. :icon_eek: Ist im Nike-Store aber womöglich der neueste Trend. :icon_lol:

:dance:
Franko
Und wir sind nicht mehr zag,
unser Weg wird kein Weh sein,
wird eine lange Allee sein
aus dem vergangenen Tag.

Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Blaubeerpflücker
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 116
Registriert: 07.05.2019, 13:07
Wohnort: Berlin-Friedenau

Re: 19.06.2021: 12. Heidelauf in der Döberitzer Heide

Beitragvon MOSES » 23.06.2021, 10:44

Blaubeerpflücker hat geschrieben:Danke dir, Dithmarscher, für die schönen Eindrücke von der Strecke - viel Schatten gab es da wohl nicht.
Auffallend sind ja bei der Dame vom "Team Twike" diese ulkigen Sandalen. :icon_eek: Ist im Nike-Store aber womöglich der neueste Trend. :icon_lol:

:dance:
Franko


Gutes Auge, Franko ! Ja, meine liebe Bekannte Silvia aus Marokko ist leidenschaftliche Verfechterin dieser
"Laufbekleidung". Du hast recht, Schatten gab es auf der sandigen Piste so gut wie gar nicht.
Es ging schon sehr "an's Eingemachte" !
Zu allem Überdruß hatte ich mich auch noch mit meinem Trinkvorrat total verschätzt.
Silvia und Peter sowie zwei Läufer, die mich wieder auf den richtigen Pfad brachten, halfen mir mit etwas
Flüssigkeit aus.
Peter war am Folgetag schon wieder topfit, und absolvierte 30 Trainingskilometer in flottem Tempo :clap:
Jeder sieht nur, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie Du bist.
Jubilee # 2474
1.264er Deutscher Meister - DM in Regensburg 1997 - 3:31:25 Std
Benutzeravatar
MOSES
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1089
Registriert: 30.07.2005, 11:28
Wohnort: 12045 Berlin

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Deutschland | Laufveranstaltungen 2021

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron