Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

10.10.2021: S 25 Berlin

Infos und Berichte

Re: 10.10.2021: S 25 Berlin

Beitragvon Guebei1 » 10.10.2021, 21:49

Super Läufer (innen) super Wetter …!


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Guebei1
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 207
Registriert: 10.01.2012, 17:23
Wohnort: Berlin
Skype-Name: Guebei1

Fotos von Thomas Wiese ...

Beitragvon Hübi » 11.10.2021, 09:24

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Fotos: Thomas
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Meine Bestzeit 2:27:04 Std. beim 11. BERLIN-MARATHON 1984 :run: :throb:
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 13927
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 10.10.2021: S 25 Berlin

Beitragvon MOSES » 11.10.2021, 12:23

harriersand hat geschrieben:Na sowas, ich habe sogar meine AK gewonnen! :freu:
Immerhin von 4 Frauen mit 1:05:28 die erste.



Super ! Congratulation :clap:
Jeder sieht nur, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie Du bist.
Jubilee # 2474
1.264er Deutscher Meister - DM in Regensburg 1997 - 3:31:25 Std
Benutzeravatar
MOSES
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1114
Registriert: 30.07.2005, 11:28
Wohnort: 12045 Berlin

Re: 10.10.2021: S 25 Berlin

Beitragvon Tetze » 12.10.2021, 18:56

Glückwunsch allen Finishern! :finisher:

Ein paar bewegte Bilder zum Lauf finden sich :guckstduhier: hier

(Nach ca. 20 Sekunden taucht kurz ein berühmtes Berliner Promi-Pärchen am Streckenrand auf)
less running - more biking :icon_wink:
Benutzeravatar
Tetze
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 767
Registriert: 02.05.2011, 11:55
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: 10.10.2021: S 25 Berlin

Beitragvon harriersand » 12.10.2021, 20:02

Die Rothändles?! :icon_lol:
One of those who are the stuff for other people's nightmares
Benutzeravatar
harriersand
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1207
Registriert: 04.01.2005, 11:09
Wohnort: Berlin Friedenau

Re: 10.10.2021: S 25 Berlin

Beitragvon Lauf-Peter-lauf » 12.10.2021, 21:19

Tetze hat geschrieben:Glückwunsch allen Finishern! :finisher:

Ein paar bewegte Bilder zum Lauf finden sich :guckstduhier: hier

(Nach ca. 20 Sekunden taucht kurz ein berühmtes Berliner Promi-Pärchen am Streckenrand auf)


:klasse: :zustimm:

Plan 2021: gesund bleiben und laufen | Juni: Erzgebirge Trail | Sept.: Potsdamer Schlösserlauf | Abschluss meiner Trainer-C-Lizenz - geschafft! | 30.10. BER Nightrun | 03.11. Potsdamer HM-Staffel
Benutzeravatar
Lauf-Peter-lauf
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 175
Registriert: 12.10.2016, 13:09
Wohnort: Potsdam
Skype-Name: meet.pete.online

Re: 10.10.2021: S 25 Berlin

Beitragvon Blaubeerpflücker » 12.10.2021, 21:53

Asphaltcowboy hat geschrieben:Glückwunsch an alle, dufte. :run: :clap:
Wir haben unseren Streckenposten an der Ecke Kant/Windscheidstr bezogen. Hier hatten wir zu dritt alle Hände voll zu tun. Nicht durch Fußgänger oder Radfahrer, nein immer wieder durch rabiate und aggressive Autofahrer. Das ging von durchbrechen der Absperrung über nette verbalitäten, bis hin ich hau dir eine aufs Maul…

Absoluter Wahnsinn!!

Am Samstag vor dem Berlin-Marathon, als die Skater unterwegs waren, musste ich hier im Friedenauer Kiez als Zuschauer miterleben, wie an einer Absperrung eine Situation mit einem nicht zu beruhigenden Autofahrer eskalierte. Erst die herbeigerufene Polizei konnte die völlig aus dem Ruder gelaufene Szenerie mit einem sehr robusten Einsatz wieder kontrollieren, wofür sie von allen Umstehenden einen großen Applaus erhielt.

Ich weiß nun nicht, wie im Vorfeld solcher Events die Streckenposten vom Veranstalter auf ihren Einsatz vorbereitet und geschult werden, aber ihre Mittel, um im wahrsten Wortsinn "die Stellung zu halten", können ja nur sehr begrenzt sein.

Jedem Streckenposten ist daher enorm zu danken, der sich ganz in den Dienst der Sache stellt, um für die Aktiven eine optimale Durchführung der Sportveranstaltung zu gewährleisten. :clap: :clap: :clap:

Mir jedenfalls würden mit Blick auf Ereignisse wie oben geschildert dafür die Nerven fehlen.

:sport1:
Franko
Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.

Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.

Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.

Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Blaubeerpflücker
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 139
Registriert: 07.05.2019, 13:07
Wohnort: Berlin-Friedenau

Re: 10.10.2021: S 25 Berlin

Beitragvon Asphaltcowboy » 13.10.2021, 15:09

Hallo Franko,
nein eine Schulung findet in der Regel nicht statt bzw ist mir nicht bekannt. Zum Glück ist es nicht immer so dramatisch. Man darf sich nur nicht ärgern oder provozieren lassen…


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Peter aus Falkensee
Benutzeravatar
Asphaltcowboy
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 550
Registriert: 22.10.2011, 19:40
Wohnort: Falkensee

Re: 10.10.2021: S 25 Berlin

Beitragvon MOSES » 14.10.2021, 10:12

Asphaltcowboy hat geschrieben:Hallo Franko,
nein eine Schulung findet in der Regel nicht statt bzw ist mir nicht bekannt. Zum Glück ist es nicht immer so dramatisch. Man darf sich nur nicht ärgern oder provozieren lassen…


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Auf mich ist auch schon einer mit Vollgas zugefahren.
Immer schön sachlich bleiben, wie Peter schreibt, sich weder ärgern noch provozieren
lassen.
Wenn natürlich ein Autofahrer 5x im Kreis fährt, udn keine Chance hat, rauszukommen,
kann dieser schon sehr eklig werden. Aber wer lesen kann,ist glatt im Vorteil, und parkt
sein Auto bereits außerhalb der "Sperrzone" !
Dummheit stirbt halt nicht aus. Und viele Leute sind auch sehr bequem bzw. lauffaul....
Ausgenommen natürlich Menschen mit gesundheitlichen Problemen.
Jeder sieht nur, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie Du bist.
Jubilee # 2474
1.264er Deutscher Meister - DM in Regensburg 1997 - 3:31:25 Std
Benutzeravatar
MOSES
Foren König
Foren König
 
Beiträge: 1114
Registriert: 30.07.2005, 11:28
Wohnort: 12045 Berlin

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Berlin läuft! 2021

Wer ist online?

0 Mitglieder