Lauftreff Berlin | Hübis-Laufforum | LT Bernd Hübner | Seit 1999!

Laufsport Berlin | BERLIN läuft | Läufer-Hauptstadt Deutschlands | Sport soll Spaß machen | Einfach hinkommen und mitmachen

11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Infos und Berichte

Ariane hat mir heute mitgeteilt, dass sie starten dürfen ...

Beitragvon Hübi » 06.06.2018, 22:53

"Hübis - Mauerflitzer" in der Besetzung: Kristin, Christiane, Ariane und Beate!

:freu: :run: :run: :run: :run: :klasse:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lieber Fehler machen, als so zu tun, als sei man perfekt!
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 12263
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Beitragvon Hübi » 06.06.2018, 22:56

Erdmute hat geschrieben:Wir freuen uns, dass die Mauer weg ist! Heute ist der 9. November!

Vier Hübis ohne Mauern

starten auch und dabei sind Helga, Detlef, Ute und Erdmute


Hier noch die andere schnelle Staffel! :freu: :run: :run: :run: :run: :klasse:
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lieber Fehler machen, als so zu tun, als sei man perfekt!
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 12263
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: 11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Beitragvon harriersand » 08.06.2018, 13:04

Von Facebook:

Wir wollen Euch heute einen besonderen Teilnehmer des diesjährigen Mauerweglaufes vorstellen. Yoshihiko Ishikawa ist amtierender 24-Stundenlauf-Weltmeister. Im Juli des vergangenen Jahres lief Yoshihiko unglaubliche 267,5km innerhalb von 24 Stunden.

Auf den Mauerweglauf ist der Japaner zufällig durch ein Youtube-Video gestoßen. Er war sofort von Atmosphäre und Strecke begeistert.

Bis zum vergangenen Jahr war Yoshihiko nur bei Rennen in Asien am Start. Doch die Teilnahme beim 24-Stunden-Rennen in Belfast sowie beim Spartathlon haben dem Japaner so gut gefallen, dass er auch in diesem Jahr wieder in Europa am Start sein wollte.

Mit seinem Start beim Mauerweglauf wird Yoshihiko auch zum ersten Mal in Deutschland sein. Wir wünschen ihm natürlich alles Gute und sind stolz, dass ein so starker Läufer den weiten Weg auf sich nimmt, um bei unserem Mauerweglauf dabei zu sein!
LT Bernd Hübner: friends, a good run and great food! :jubilee:
Benutzeravatar
harriersand
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 1093
Registriert: 04.01.2005, 11:09
Wohnort: Berlin Friedenau

Re: 11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Beitragvon harriersand » 13.06.2018, 17:59

Habt ihr schon die Shirts bestellt?? (Also, wer eins möchte) Solle bis 15.06. geschehen, aber eine Erinnerungsmail habe ich glaub ich gar nicht erhalten.
LT Bernd Hübner: friends, a good run and great food! :jubilee:
Benutzeravatar
harriersand
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 1093
Registriert: 04.01.2005, 11:09
Wohnort: Berlin Friedenau

Re: 11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Beitragvon harriersand » 04.08.2018, 10:05

Ich bin aufgrund fehlenden Trainings als Läuferin zurückgetreten, wir haben einen Läufer aus dem SCC- Forum gefunden, der gerne übernimmt.
Wie war das noch mit den Gesundheitserklärungen, die müssen doch beim Abholen der Startunterlagen am Freitag abgegeben werden, nicht?
LT Bernd Hübner: friends, a good run and great food! :jubilee:
Benutzeravatar
harriersand
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 1093
Registriert: 04.01.2005, 11:09
Wohnort: Berlin Friedenau

Re: 11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Beitragvon Erdmute » 04.08.2018, 13:29

Liebe Ulrike,

Du meinst bestimmt den Haftungsausschluss. Den findest Du als pdf in der Ausschreibung, hier:

http://100meilen.de/ausschreibung/

In dem Sinne, immer das zu tun, was Dir gerade gut tut. Werden wir Dich am 11./12.8. an der Stecke sehen? Ich würde mich freuen und nach Dir Ausschau halten. Allerdings laufe ich wohl die meiste Zeit im Dunkeln als vierte Läuferin.

Ganz liebe Grüße
Erdmute
Erdmute
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 351
Registriert: 21.10.2014, 21:26

Re: 11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Beitragvon harriersand » 04.08.2018, 17:35

Danke, Erdmute, ja, das meinte ich. Ein Gesundheitszeugnis brauchen nur die Einzelläufer.

Ich werde auf jeden Fall an der Strecke sein!
LT Bernd Hübner: friends, a good run and great food! :jubilee:
Benutzeravatar
harriersand
Foren Mythos
Foren Mythos
 
Beiträge: 1093
Registriert: 04.01.2005, 11:09
Wohnort: Berlin Friedenau

11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Beitragvon Asphaltcowboy » 09.08.2018, 07:21

Die Spuren sind gelegt
Ich wünsche allen Mauerläufern gutes durchkommen. Kommt Gesund an!

Vielleicht sehe ich den einen oder anderen. Morgens stehe ich an der Ampel Invalidenstr und passe auf das ja keiner bei Rot rüber rennt-sonst droht die Disqualifikation!
Abends dann ab 21:30 mit Silke am Naturschutzturm VP22. Hier sind wir pendelnd streckenbegleitend mit dem Rad unterwegs. Hier gibt es im Bezug zu den Vorjahren eine Streckenänderung.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk ProBild

Bild

Bild
Peter vom LT Nauen-Falkensee
Benutzeravatar
Asphaltcowboy
Foren Veteran
Foren Veteran
 
Beiträge: 465
Registriert: 22.10.2011, 19:40
Wohnort: Falkensee

Re: 11.8.2018: 100 Meilen um Berlin: Mauerweglauf

Beitragvon Erdmute » 09.08.2018, 11:43

Liebe Silke, lieber Peter,

herzlichen Dank für Eure Unterstützung.

Ich bin vorgestern meine Strecke nochmal abgefahren. Die Steckenänderung in Hoheneuendorf ist gut zu finden, wenn man/frau dem grün-weißen Schild "Waldjugend Grenzturm" folgt.

Ich würde mich freuen, Euch an der Strecke zu treffen, so im dunklen Frohnauer Forst.

Viel Spaß Euch und hoffentlich keine Rot-Läufer*innen - bezogen auf die Ampeln - nicht auf die vielen Hübis auf der Strecke.

Liebe Grüße in Vorfreude
Erdmute
Erdmute
Foren Freak
Foren Freak
 
Beiträge: 351
Registriert: 21.10.2014, 21:26

Toi, toi, toi ...

Beitragvon Hübi » 09.08.2018, 12:09

Wünsche allen einen guten Lauf! Übernehmt euch nicht bei dieser Hitze! Habt Fun!
:ja: :clap: :daumen: :daumen:


Erdmute hat geschrieben:[...]

Zitat:
Was bleibt?

2018 will ich wieder dabei sein! An 132 Menschen kann auf diese besondere Weise noch erinnert werden! Mögen wir alle dafür Sorge tragen, dass die Mauern auf der ganzen Welt verschwinden und zu gemeinsamen Wegen werden!

Dr. Erdmute Nieke


:daumen: :ja: :winkie:


Hübi hat geschrieben:Bild
Neuruppiner Str.: Wo laufen sie denn? :icon_wink:

Bild
Moni kommt ... :run:

Bild
Die erste Frau ... :huldigen: :ja: :clap:

Bild
Die zweite Frau ... :huldigen: :ja: :clap:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Felix: Erst gelaufen - dann Betreuer ... :ja: :clap:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

BildBild

Bild

Bild
Fotos: Hübi


Hübi hat geschrieben:Bild

Bild

Bild
Gerhard & Maria

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Fotos: Hübi


Wann seid ihr ungefähr Neuruppiner Str./Ludwigsfelder Str.?
Moni möchte euch anfeuern! :hallo:
Ich betreue die Berlin-Marathonläufer*innen an der "Alten Liebe".
Liebe Grüße, Bild | Berlin-Marathon Jubilee Bild
Mobil: 0176 - 56 56 76 56
Lieber Fehler machen, als so zu tun, als sei man perfekt!
[Hübis-Fotokiste]
Benutzeravatar
Hübi
Admin
Admin
 
Beiträge: 12263
Registriert: 21.12.2004, 00:41
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Berlin | Laufveranstaltungen 2018

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron